Humangenetische Untersuchung - wie läuft das?

Hallo Mädels,

hab vorhin schon gepostet das unsere 2. ICSI wieder negativ war.

Wir haben haben imer super Vorraussetzungen. Immer jede Menge #ei die sich auch befruchten lassen. Wir haben breits 2x Blastos zurückbekommen.

Nun wollen wir weitere Test machen.

Hat eine von euch schonmal eine Humangenetische Untersuchung machen lassen? Was passiert dabei genau und wie lange dauert sowas bis zum Ergebnis?

Über ein paar Antworten würde ich mich freuen

Euch noch viel Glück

1

Liebe anikamaus,

eine humangenetische Beratung läuft ganz unspektakulär ab.

Entweder (so wars bei uns) nimmt die KIWU Blut ab und schick es ins Labor oder du vereinbarst im Labor selber einen Termin. Es wird also Blut abgenommen und erfolgt ein Gespräch, wobei eure Stammbäume inklusive Vorerkrankungen, FGs, Missbildungen, etc. in der Familie aufgezeichnet werden. Das Gespräch dauert etwas lang, also genügend Zeit mitbringen.

Dann kommt nach ca. 3 Wochen (kann aber auch etwas länger dauern) das Ergebnis und es erfolgt nochmals ein Gespräch mit dem humangenetischen Labor.

Nur in 3% der Fälle wird überhaupt etwas gefunden.
Die Untersuchungen kosten nichts.

Am besten lässt du auch gleich die Gerinnung untersuchen.

Viel Glück und keine Angst!

Alles Liebe
Tanja

2

Hallo Anikamaus;

schließe mich Tanja an....Genauso war es auch bei uns .....hat auch nix gekostet. Haben sogar die Humangenetik 2x untersuchen lassen in 2 verschiedenen Humangenetiken Zentren........Zwei Meinungen sind besser als eine.......und die 2te hat uns auch nix gekostet.....bevor wir aber die 2te Meinung eingeholt haben , haben wir die KK gefragt ob es ok sei...nicht das hohen Kosten auf uns zukommen....gig aber in Ordnung..........

Ich würde auch die Immulogische Seite abklären lassen. Auch da kann man sich 2 Meinungen einholen....Kiel und Dr. Reichel Fentz........

Kannst mich gern per PN anschreiben...........

LG Ronya

3

Hallo anikamaus!

Ich kann mit dir wunderbar mitfühlen#liebdrueck.

Meine 2. ICSI war leider auch negativ. Das sind jetzt 2 Wochen her. Es tut mir immer noch sehr weh. Die Vorraussetzungen waren nämlich total super. Alles war in Ordnung#ei#ei.
Ich habe am 25. Juni wieder einen Termin in der Kiwu, wo die Ärztin über weitere Untersuchungen sprechen will. Ich denke, bei mir steht auch eine humangenetische Untersuchung an.

Schau mer mal, was da dann rauskommt!#zitter

Wir dürfen nicht aufgeben, obwohl es manchmal total schwer fällt.
Alles Gute für dich#klee#klee#klee
rudi82

Top Diskussionen anzeigen