Hohe Gebärmutterschleimhaut....

Einen Schönen Abend euch Mädels,

wollte mal wissen wer von euch das Problem hat mit zu hoch aufgebauter Schleimhaut? Und was tut ihr dagegen? Also nimmt ihr Medikamente oder nimmt ihr keine aber irgendwas anderes? Habt ihr eher dann Blutungsprobleme? oder das Problem das die Periode gar nicht kommt?

Würde mich über antworten freuen.

Ich hab seit 2009 das Problem das meine Gebärmutterschleimhaut nur so wuchert :-( Auch das Problem mit Dauerblutungen. Diesen Monat ist alles anderes. Schleimhaut ist bei 27mm und Test negativ. Mein NMT war der 03.03.2012 :-(
Bin Morgen beim Arzt. Sie selbst weiß nicht mehr weiter. Selbst KIWU und Co trauen sich nicht bei mir zu Stimulieren da ich auch im letzten Zyklus eine Überstimmulation Grad 2-3 nur vom Clomifen 50 bekommen habe. Ich reagiere irgendwie sehr extrem auf kleinste veränderungen. Das Größte Problem ist das meine Schleimhaut zu hoch hinaus will....

Würde mich über antworten freuen wenn ihr allgemein Paar Tipps habt. Habe viel schon gelesen, immer wieder nachgefragt aber es kann ja sein das ich noch etwas nicht weiß ;)
Dankeschön #klee

1

Hi, ich kann Dir bei dem Problem nicht helfen, kenne ich nicht.

aber hast Du schon mal im "Deutsches Medizin Forum" gestöbert? Da wurde die Frage schon mal gestellt. Dort erhälst Du (natürlcih unverbindlich) Antworten von einem FA.

LG Heba

2

HI,

vielleicht kann dir ein Endometriose FA helfen?
Weil das ist auch wuchernde Gebärmutterschleimhaut, nur an der falschen Stelle.......vielleicht gibts hier Medis die es bei dir eindämmen und du dann keine Stimu brauchst..........

Top Diskussionen anzeigen