Clomifen und Eisprung

Hallo :-)

Ist bei euch der ES mit Clomifen so wie immer oder verschiebt er sich? Oder ist es vielleicht sogar jeden Zyklus unterschiedlich? Ich starte jetzt in meinen ersten ClomiZyklus.

Normalerweise wurde mir immer an ZT 13 der ES angezeigt. Jetzt hab ich das erste Mal Utro genommen und im Folgezyklus kam der ES schon an ZT 9. Bin heute ZT 1 und soll von ZT 5-9 Clomi nehmen. An ZT 10 werde ich wohl zum US gehen, weil dann das Wochenende kommt... Habe aber Angst, dass der ES wieder so früh ist...

ist es sinnvoll mit GV bis zum US zu warten? Oder sollen wir vorsichtsahalber vorlegen, falls der ES wieder so früh kommt??

Mimi

1

hmm... schwierig.... ich bin im 2. clomi zyklus...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/966221/631308?1328694328

ich habe keine tempi gemessen nur was eingetragen, damit die balken kommen.

ich habe vor dem US vorgelegt, wollte auf nummer sicher gehen...
vielleicht hilft es dir ja!

2

ich wurde schwanger, habe es aber vor zwei tagen verloren in der 6.woche!

3

Das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen das am 9.ZT der Eisprung war! Das kann gar nicht sein!

CLOMIFEN verzögert eher den Eisprung um 1-2 Tage bei den meisten Frauen. Wenn man auf Nummer sicher gehen will konnte man den Eisprung auch mit HCG auslösen!

Ab dem 10. ZT. Alle zwei Tage Sex dann kann nichts schief gehen! :-) Viel Erfolg

4

Doch im letzten Zyklus war mein ES an ZT 9. Da hab ich aber noch kein Clomi genommen. Ich bin heute ZT 2 und starte am Sonntag erst mit Clomi ;-)

5

Wie hast du den Eisprung festgestellt?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen