Wann kurzes/langes Protokoll bei ICSI?

Hallo Mädels,

ich fang diesen Monat am 20.ZT mit der Downregulierung und somit mit dem langen Protokoll an.

Ich hab die FA nie gefragt wann welches Protokoll zum Einsatz kommt.

Bei mir alles super- be uns sind "nur" die #schwimmer schlecht.

Könnt ihr mir das beantworten?

1

Hallo anika,

ich hab damals gefragt warum...sie meinte mit dem langen Protokoll haben sie die besten Erfahrungen bisher gemacht. Ich glaube wenn du nicht unbedingt ne Störung hast ist das lange Standard! Bei uns ist es auch nur mein Mann, bei mir soweit alles ok!
Vielleicht deshalb??
Viel Glück, mit was musst du downregulieren? #klee
Lg #blume

3

Weiß noch nicht mit was ich downregulieren muss. Erst nächsten Zyklus gehts am 20 ZT los.

2

Hallo,

bei mir wurde beide Male mit einem "ultralong"-Protokoll downreguliert, um meine Endometriose in den Griff zu bekommen. Das heißt, eine Depotspritze Decapeptyl, die bei mir dann fast 10 Wochen angehalten hat. Als der Östrogenwert dann wieder zu steigen begann, fing auch die Stimu an.

Lange Wartezeit, aber das Ergebnis lohnt! :-)

LG, Curly

4

Hab in der VK gelesen das deine ICSI`s beide beim ersten Mal gleich erfolgreich waren- toll das wünsch ich mir auch sooo sehr.

Top Diskussionen anzeigen