warum kurze einnistung?

guten morgen ihr lieben,

fahr ja grad zur kontroll BT

hab ne frage warum tut sich das baby nur kurz einnisten????

welche gründe gibts dafür? hab ich was falsch gemacht?

man macht sich irgendwie voll die vorwürfe und überlegt was man falsch gemacht haben könnte #schmoll

wisst ihr was ich meine?

lg von der etwas verwirrten skorpi

1

Ach Mäuschen, du hast doch nichts falsch gemacht! Da bin ich sicher!

Die Krümelchen nisten sich manchmal nur kurz ein, weil sie einfach nicht fit genug sind... nicht die Qualität haben, die es benötigt, ein lebensfähiger Mensch zu werden.
Das ist leider und auch ein Glück die Natur! #liebdrueck

Es ist leider normal, dass etwa 60 % (oder waren es sogar 70%? #kratz) der frühen Schwangerschaften abgehen. Nur viele bemerken es nicht, weil sie eben so früh nicht testen. Bei uns KiWulern ist das halt anders und deswegen bekommen wir das immer mit!

Also, mach dir keine Vorwürfe oder Gedanken, du kannst da gar nichts dafür! #liebdrueck

Weißt du denn schon, dass es sich nur kurz eingenistet hat?

GlG

2

du kannst die gar nicht vorstellen wie gut das tut das zu lesen danke dir #liebdrueck

ich war grad wieder in der kiwu und nochmal bt heute um 12-13 weiss ich mehr

doc meinte das ne einnistung stattgefunden haben muss sonst wäre der wert unter 5 hcg und alles über 5 ja

ich denk aber auch einerseits positiv (nicht falsch verstehen) jetzt wissen wir das es wirklich klappen kann.

gestern sagte ich zu meinem Mann:

es ist so nah aber auch so fern #herzlich

3

#liebdrueck

Ich kann dich gut verstehen. Mein Wert war bei 25 und ist dann gefallen.

Also auch nicht wirklich hoch, aber immerhin hat mein Kleines versucht bei mir zu bleiben.
Das war schon ein riesen Fortschritt. Und so traurig es ist, ich sehe das auch "positiv"!
Wir sind auch noch dran, Kopf hoch!
Berichte mal, was heute Mittag raus kam!

#herzlich

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

mach Dir keine Vorwürfe, es gibt so viel, woran es liegen kann und nichts davon kannst Du beeinflussen.
Dein Arzt wird sicherlich jede Möglichkeit für die kurze Einnistung im Blick haben - dazu wird sicherlich auch der Kontroll-BT genutzt.

Gruß Lucccy

6

#danke schön echt lieb von dir

ja ich warte nur noch auf den rückruf und innerlich ist das kaum auszuhalten

kann mich auf der arbeit gar nicht konzentrieren...

7

Hallo!

Ich musste die Erfahrung auch machen: Nach der 2ten ICSI habe ich positiv testen dürfen-wie toll das war-endlich mal kein SST-Striche-Raten mehr! HCG im KH trotz starker Blutungen-> 11! DieBlutungen wurden immer stärker...HCG verdoppelte sich alle 2 Tage wie es sollte-Ärzte waren anfangs wegen der frischen und vor allem vielen roten Blutung skeptisch, letztendlich hofften beteten alle mit! Das Ganze ging knapp 1 1/2Wochen-so langsam aber sicher war dann der Wert am sinken!HCGKrimi-ich sag Dir:-(
Glaube mir, ohne dieses Wissen "ich k a n n schwanger werden" hätte ich die 3te ICSI nie gemacht und hätte auch riesen Angst vor der nun anstehenden 4.ICSI! ABER ich bin echt gut drauf und voller Hoffnungen. Es wollte damals was bei mir bleiben, konnte aber wohl nicht. DU hast nichts falsch gemacht...es ist letztendlich einfac eine Laune der Natur!

LG und viiiiel Glück für den BT! Linchen

8

#liebdrueck tut mir leid das du so ein hcg krimi durchmachen musstest aber wie schon erwähnt es ist soooo nah aber auch soooo fern unsere wunschbabys

hast recht das motiviert ungemein zu wissen ja es kann klappen #klee

drück dir auch fest die #pro und viel #klee

9

Hi Skorpi,

versuch dir da keine Vorwürfe oder so zu machen.
Ich glaub das muß man einfach hinnehmen.
Ich hab auch überlegt ob ich irgendwann zuviel oder blöd gehoben hab oder Streß hatte oder sonst irgendwas. Aber manchmal ist das wohl einfach so. Wie einige Vorrednerinnen schon sagten, wir kriegen es halt einfach mit, weil wir so unter ärztlicher Kontrolle stehen. Vielleicht war es wirklich halt einfach das falsche Ei....

Ging mir übrigens auch ähnlich.
Hatte am 12.12. nach der 2. ICSI einen pos. Test mit 250 HCG und am 20.12. war er nur auf 260 gestiegen und im US war nix zu sehen.

Am 29.12. hatte ich nochmal US und HCG war nur noch bei 8,6.

Am gleichen Tag fingen dann auch schon langsam Blutungen an.

Nun schauen wir nach vorn auf unsere 1. Kryo, die wahrscheinlich Mitte/Ende Februar sein wird.

Kopf hoch! Wir schaffen das schon noch, schließlich waren wir zumindest schonmal "ein bißchen schwanger".

LG

10

das ist echt voll nett danke hab grad pippiiiii in den augen #heul

mutter natur weiss bestimmt was es macht....

ja irgendwann werden wir dem so nah und doch so fernen wunschbaby in den armen halten #liebdrueck

ich wünsche euch viel #klee bei eurem nächsten versuch...

11

Ich "leide" auch mit Dir.

Mir geht es genau wie Dir und hoffe jetzt dass die Kryo im Januar positiv bleibt. Es war so ein unglaubliches Gefühl 2 Striche zu sehen! Wahnsinn!!! Und das Gefühl in mir noch viel mehr...

Ich drücke Dich!
#herzlich

Top Diskussionen anzeigen