starke Schmerzen nach PU

Guten Abend Mädels!

Befinden uns in der 3. ICSI und heute war PU von 15 EZ. Hatte schon vor PU ein Schmerzzäpfchen bekommen.

Die ersten paar Minuten danach war alles ok, beim Wasserlassen aber recht unangenehm und eben leichte vag. Blutung; der Darm kam auch in Gang -> Durchfall #hicks.

Auf dem Nachhauseweg im Auto gings weiter: gespannter (Bläh)Bauch, Scheidenstechen, Durchfall.
Jetzt lieg/sitz ich hier hab schon Novagin Tropfen und Ibu genommen. Keine Besserung in Sicht! Habe starke Schmerzen in der Schulter, wenn ich etwas flacher lieg. Im Unterbauch gehts einigermaßen, aber ab Nauchnabel aufwärts....:-[
Hatte schon mehrere Laparoskopien, die waren ein scheißdreck dagegen.
Die ersten beiden ICSIs waren relativ harmlos (19EZ, 7EZ)

Habt ihr noch irgendwelche Tips! Will nicht in die Klinik, weiß aber auch nicht, wie ich heute schlafen soll!

#winke...#heul

1

Tut mir leid. #liebdrueck
Schmerzen in der Schulter? Woher die wohl kommen? #kratz
Ich hoffe dir geht's bald besser. Morgen würd ich bei BBN anrufen. (Falls es aber nicht besser wird und du starke Schmerzen hast, dann würde ich schon nochmal zum Arzt gehen)

Gute Besserung und viel Glück #klee

2

Die Sculterschmerzen sind genau das, was mich beunruhigt.

Hatte nach ner Lap vom Gas immer Schulterweh. Es gibt nen Nerv am Zwerchfell, der in die Schulter zieht.
Leider hatte ich das auch, als ich die Blutung bei der EUG hatte. Der Nerv wurde dadurch gereizt!
Habe keine Chance auch nur 1 Minute flach zu liegen....
Trinke grad schon Eiweißshakes, aber leider passt halt auch nix mehr rein!

Oh man.....#schmoll

3

Schulterschmerzen von der BS hab ich schon gehört (hatte selbst keine Schmerzen). Bei der PU hatte ich danach auch nie Probleme. Daher kann ich dir nicht weiter helfen, aber wenn es wirklich nicht besser wird, dann geh bitte zum Arzt.

4

He Karina,

hab gar nicht mitbekommen, dass du auch wieder gestartet hast?!

Du hast aber auch immer wat Neues!!!#augen
Kann dir leider nicht weiter helfen, würde dir aber auch empfehlen die Klinik anzurufen.
Hab übrigens wahrscheinlich Montag Punktion!;-)
Hoffe du legst wieder ein Positiv vor und es bleibt dann auch endlich mal bei dir!#schmoll

Gute Besserung und toi, toi, toi#winke#klee#pro

LGjassiline

5

Hi!

Du ich würde in der KiWu nachfragen, bist Du ned BBN? Vielleicht ist wer da noch!

Ansonsten die Notfallnummer rufen oder in die Klinik!
Könnten Anzeichen Überstimmu Lungengegend sein oder einfach während Narkose blöd gelegen....

Aber normal ist das glaub ich eher mal ned!

Klär das bitte ab, auch um den TF nicht zu gefährden!

Alles Gute Dir und berichte!!!

LG
#liebdrueck

6

Hi!

ICH kann ein Lied davon singen! Dass klingt nach einer sich anbahnenden Überstimulation! Die kann ganz unterschiedlich sein und es kommt nat. auf die EZ an und vor ALLEM wie hoch der E2 Wert war/ist!!!!!! Es kann auch sein, dass man in dem einen Versuch die PU von 19 EZ besser wegsteckt als eine PU von zB14!

Schmerzen in der Schulter und im OBERbauch, Magenkrämpfe-koliken, Starke Schmerzen beim Pipi machen, sich nicht auf die Seite legen können, da atmen sonst nicht mgl....schlecht aufrecht gehen können...all das hatte ich nach der ersten PU ganz ganz schlimm! Ich bin dann auch direkt ins KH da es zu heftig wurde, konnte lange nur im Sitzen schlafen. Dort wurde ich bis zum TF bisssssl aufgepeppelt durch Infusionen...aber die Schmerzen waren heftig! Durch den aufgeblähten Bauch konnteich kaum trinken-deswegen Flüssigkeiotszufuhr via Infusion. Ich schreibe es nich so gerne, weil ich anderen keine Angst machen möchte. Allerdings mussman auch darauf hinweisen und es ernst nehmen! Im Moment kannst Du ganz klar noch Buscopan nehmen. Die haben mir jd nich soooo gut geholfen! Gegen die Unterleibsschmerzen (die aber gingen)ja...die restlichen Schmerzen wurden aber nicht viel weniger!

Wie gesagt: Wenn es zu schlimm wird bitte ins KH!!!!!!!!!!!!!!!!! ALLES GUTE!!!!!! Pass auf Dich auf!

Top Diskussionen anzeigen