Wann Kryo nach Kaiserschnitt??? Lang

Hallo Ihr lieben, vielleicht kennt mich der eine oder andere noch von vor knapp 2 Jahren. Da hab ich ganz gespannt hier gezittern (wie viele von euch jetzt), wie meine 1. IVF wohl sein wird. Leider hat es nicht geklappt und so war ich total enttäuscht und traurig nur noch stille Mitleserin. Wollten eigentlich längere Pause machen haben uns aber dann doch noch für eine 2. IVF entschieden. Und sehe da, nach anfänglichen Kompliktionen in der SS (Blutungen, Hämatom, Bettruhe uvm.) haben wir unser allergrösstes Glück geschenkt bekommen, am 23.08 kam unser Sohn auf die Welt #verliebt
Wir sind total dankbar, dass wir Ihn haben. Trotzdem möchten wir noch mehr Kinder (wenns klappt)so fragen wir uns, wann wir wieder anfangen können, damit der Altersunterschied nicht zu gross ist. Wir haben noch 3 Pinguine #verliebt auf Eis. Was meint Ihr ,wann wir wieder in die KiWu Klinik zum Gespräch können? Ach ja wir hatten einen Notkaiserschnitt, ich war aber schon am nächsten Tag topfit und mir gehts supi.
Andere die normal #schwanger werden können, probieren es sofort und da fragt keiner aber wir "müssen" immer um Erlaubnis fragen.

Sorry, dass es sooooooooo lang geworden ist.
Euch allen noch viel Glück, Geduld und Toi Toi Toi, dass es so schnell klappt wie möglich (wir mussten 9 Jahre warten) aber es lohn sich

LG Aleks mit Tim 4 Monate #verliebt

1

Frag Deinen Frauenarzt wie die KS Narbe ausschaut, der kann Dir sagen wann Du wieder schwanger werden darfst. I.d.R sollte man ein Jahr nach Entbindung warten.

2

also meine trauzeugin hat es nach einem halben jahr wieder "drauf angelegt" und nach einem 3/4 jahr war sie wieder schwanger und hat die kleine obwohl sie 55cm und 3500g mit pda natürlich zur welt gebracht. ihr sohn war vorher ein kaiserschnitt ohne komplikationen... allerdings haben die ärzte penibel auf die narbe geachtet!

hoffe ich konnte dir helfen mit dem erfahrungsbericht

4

Ja vielen Dank. Ist halt die Frage, ob die KiWu Klinik da mitmacht. Mal schauen, wir machen Termin aus und gucken mal. Vielleicht bin ich bald wieder bei euch, schaue jeden Tag zwar rein und fiebere mit, ist aber doch was anderes, ob man selber drin steckt oder nicht.

LG

3

Hallo,

also meine Freundin durfte nach ihrem Not-KS schon nach 6 Monaten wieder zu üben beginnen. Ich bin wie du in der KiWu und mein Doc meinte er kann erst nach 9 Monaten wieder mit der Stimu beginnen, nicht aus gesundheitlichen Gründen sondern mehr wegen der KK. Da ist es anscheinend gar nicht gern gesehn wenn zu früh wieder begonnen wird.

Alles Gute!

Kerstin mit Ida #verliebt beim Mittagsschlaf und MADITA, LEO & #stern #stern im #herzlich

5

hallo:-)

Also vom kaiserschnitt her kann ich leider nichts aus eigener sache dazu sagen, aber ich hab auch eine freundin bei der es der gleiche falle war und da hieß es auch ein jahr.
ich selbst hatte bei meiner schwangerschaft in der 12. woche eine blinddarm op mit allem drum und dran, darmbruch,herzversagen..... es war wirklich 1 vor 12! wie ein wunder ist alles gut gegangen! hab dadurch 3 narben auf dem bauch, die auch während des ss-verlaufs konrolliert werden mussten, das auch ja kein gewebe von unten wieder aufreißt, etc. es ist alles gut verheilt, ich glaub wir frauen haben da echt schon ein tolles bindegewebe in der bauchgegend. nur so kann ich auch meinen weiha-schokokugel-jojo-effekt erklären^^;-)

Top Diskussionen anzeigen