progesteron wert hoch bt negativ

Hallo ihr Lieben :-(

Ich habe heute das Ergebnis meines bluttests erhalten

negativ

aber er meinte,dass mein progesteronwert sehr hoch ist....

Dies ist mein erster clomizyklus glaubt ihr wir haben evtl zu früh getestet?

Denn mein es hatte ich ca vor einer woche

1

Ach ja meine gms war gestern 18mm hoch aufgebaut

2

Wann war denn dein ES? Wie hoch war das Progesteron? Meins war auch recht hoch, war aber nur ne biochem. SS.

3

Der war am Wochenende und als er Montag geguckt hat,war Flüssigkeit zu sehen von dem eisprung

Ich weiß leider nur dass er sehr hoch ist...

4

Das ist ja noch viel zu früh. Mach dich nicht verrückt. Bei mir war's damals 11 Tage nach der künstlichen Befruchtung und HCG wurde auch ermittelt.

5

Dazu sollte ich erwähnen dass der eisprung vom 21-23.10 war und gestern mir das blut abgenommen wurde

weitere Kommentare laden
9

Hallo du,

wie majleen schon sagte. Ist doch noch viiiiel zu früh! Da ist noch alles drin! Bist ja dann erst

Es+7/8!

Halt noch nen bissele aus. Musst du irgendwann wieder zum BT? Hat er wirklich schon das

HCG bestimmt?? Ich dachte eine Woche später schaut man nach dem Progesteronwert.

Wenn er niedrig ist, dann braucht man Urto und Co. Von daher doch eigentlich ein positives

Ergebnis!

GLG, Mamutsch#klee

Top Diskussionen anzeigen