7.Versuch(Kryo) ß-HcG 24;(((

Hallo,

hab Kryo hinter mir-7.Versuch-und am Freitag(TF+13)einen ß-HcG-Wert von 24. Schwester sagte, ich soll Crinone und ASS weiternehmen und am Montag zum 2.BT kommen, aber mir keine große Hoffnung machen. Blutungen hab ich keine bisher. Hab Angst, dass es eine erneute ELSS ist#zitter.

Hat jemand ähnliche Erfahrung mit so einem niedrigen Wert? Und ging es trotzdem-oh Wunder-positiv aus?

trauriger Gruß von almond

1

Hallo almond,

ich hatte am Mittwoch BT (Tf+ 13 nach isci) und einen hcg wert von 21!#zitter War auch echt fertig mit den Nerven, aber ich habe auch versucht an uns zu glauben!!
Am Freitag war nochmal Bt, und da lag der Wert schon bei 56!!:-) Also mehr als verdoppelt.
Ich kann deine sorge gut verstehen, hatte (und habe ich immer noch) ich auch, aber glaub an dein krümelchen!!
HAtte auch schon eine Elss, und nehme z.Zt. Utro,und habe natürlich auch bischen Bammel....aber: Solange keine Blutungen da sind, sieht es doch gut aus!
Der Wer muss sich ja nur verdoppeln, der Ausgangswert ist erstmal gar nicht sooo wichtig meine ich! Drücke dir die Daumen, dass dein Wert am Montag gut ist! Ich muss Do. wieder hin und hoffe auch dass alles gut verläuft. #klee
LG #winke

2

Hallo floridasunny,

Danke für Dein Mutmachen. Ich drücke Dir auch die Daumen!!!#pro.

Die Schwester sagte am Telefon, es sähe beimir eher nach kurzzeitiger Einnistung aus.

Leider kann ich nur abwarten...bis Montag...

LG

3

kopf hoch bei mir war es am anfang auch so niedrig und ist schön weiter gestiegen... noch ist nix verloren noch dazu wars ne kyro und da sind die schläfer ab und an etwas müd nach dem aufstehen bis sie sich einnisten :-)

lg

5

Hallo Seelking,

ja, hab davon auch schon gehört, dass die Frosties manchmal bummeln.

LG

4

hi
ich hatte bei iui+17/18 einen hcg wert von 80....bei 6+3, hiess die diagnose, nachdem das hcg nicht richtig steigen wollte, "verdacht auf gestörte ss" und ich sollte das utro aber trotzdem, wegen eines festgestellten mangels, erhöhen, und 5 tage später wiederkommen. entweder es ginge gut, oder aber wir würden ein as gespräch führen. 5 tage später war unser krümel zu sehen, mit herzschlag. jetzt ist er 18,5 wochen alt.
lg und viel glück
conny

6

Hallo Conny,

Danke, das macht Mut. Mal sehen was Montag sein wird...

LG

7

Hallo meine Liebe!

Lass dich drücken! Ich hoffe für dich sooo sehr!
Wir sind momentan im Kryo-spontan-Zyklus. Am Montag ist Transfer von unserem Frosty. Ist ja leider nur einer übrig geblieben von der letzten ICSI.
Aber er hat überlebt und sich geteilt (das Labor rief heute an).

Ich denk an dich und wünsche es dir sooo sehr!

Viele liebe Grüße!
Zida

10

Hallo Zida,

Danke und wie schön von Dir zu lesen#liebdrueck.

Drücke Dir auch die Daumen für Baby Nr.2!

LG, Adrie

8

Meine Daumen sind gaaaannzzz fest gefrückt!!!



LG Tine

11

Danke Dir, liebe Tine#liebdrueck

9

Hi,
ich drück dir alle Daumen, glaub an deinen Krümel !!!! Ich hatte bei TF+14 HCG von 25 nach ICSI, und dann bei TF+ 17 schon 162 !!!!! Und trotz Blutungen kam mein kleiner Kämpfer erst in der 41.SSW zu uns.
Also denk positiv !!!! Alles Gute !!

LG cora#winke

12

Hallo Cora,

hab grad auf Deiner VC gelesen, welchen Krimi Du durchhast und trotzdem dann ein Wunder im Arm halten durftest:-D.

Ich nnehme auch die Medis weiter. Mal sehen, vielleicht darf ich ja auch so ein Wunder erleben.

LG

Top Diskussionen anzeigen