AMH liegt bei 0,9

Hallo,
meine FÄ meinte, wir müssen jetzt Gas geben wenn wir noch ein 2. Kind wollen.

Das 1. ist nach 2 Jahren mit Hilfe einer Insemination entstanden. Hormonell war alles super und 3 Monate nach einer BS bei der ein Septum entfernt wurde hat es dann geklappt.

Mein Hormonatatus ist ansonsten völlig okay....nur dieser Wert ist Sch....#zitter

Was heißt denn das jetzt eigentlich? Hab ich kaum noch EZ oder schafft mein Gehirn die Ausschüttung des LH Hormons kaum noch?

Wie stehen die Chancen spontan schwanger zu werden?

Hat da jemand Erfahrung hier?

Vielen Dank
Minimi:-)

1

So lange Dein Zyklus noch funktioniert, gibt es aus der Sicht keine Probleme mit dem schwanger werden. Die Chancen sind dann genauso hoch, wie bei einer anderen Frau in Deinem Alter (vorausgesetzt, dass ansonsten wirklich alles stimmt)
Wie lange Dein Zyklus noch funktionieren wird, kann niemand voraussagen. Der AMH weist halt daraufhin, dass Deine EZ-Reserve nicht mehr die Beste ist und Du wohl etwas früher in die Wechseljahre kommen wirst. Obwohl das sicherlich nicht von heute auf morgen passieren wird.
Mit 35 ist es aber grundsätzlich nicht falsch, wenn man sich nicht mehr sooo viel Zeit läßt, wenn man noch einen Kiwu hat ;-)
Auch wenn uns manchmal in der Presse vermittelt wird, das Alter würde keine Rolle mehr spielen, so ist es halt leider nicht.

Top Diskussionen anzeigen