Oh nein, Schmierblutung

Da ist sie, die Schmierblutung. Bis eben war alles ok und jetzt das! Am 27. TZ und ES+12. So eine Sch...!!!

Also auf ein Neues!

Oder ist das nicht das Aus? Habe positiv getestet, aber da war noch Brevactid im Körper.

1

Huhu!

Entschuldige, aber was ist Brevactid?

3

Brevactid ist ein Medikament zum Auslösen des ES.

4

Ah, okay Danke!

Lass Dir nicht Angst und bange von fräulein machen.

Schmierblutung ist immer blöd, frisches Blut auch. Ich kann total verstehen, das man da Panik bekommt. Hatte selber schon zwei Fehlgeburten, beide Male war ich im Krankenhaus und musste lernen, das dieses ganze Thema nach wie vor eine Unbekannte ist, auch für Ärzte.

Die Ärztin, die mich da behandelt hat meinte, sie hätte schon Patientinnen gehabt, die hätte wie die "Schweine" (sorry) geblutet und da hätte man gedacht, die Schwangerschaft ist leider vorbei, doch mit dem Baby war nix und das ist dann später gesund zur Welt gekommen.

Natürlich sollte man jede Blutung untersuchen lassen, aber nach all den Erfahrungen die ich schon machen durfte bzw. musste, kann ich nur sagen: Ruhig Blut und zum Arzt, wenn man doch Angst hat, das was nicht stimmt.

Aber ich an Deiner Stelle würde glaube ich noch ein wenig warten, oder vielleicht noch mal eine Schwangerschaftstest machen, immerhin bis Du ja noch nicht überfällig (oder?).

Aber das ist nur meine Meinung, andere mögen das sicher anders sehen.

Trotzdem drücke ich Dir ganz dolle die Daumen.

LG

Dine

weitere Kommentare laden
2

naja, der posit test kam dann eher vom brevactid und nicht von einer evtl. schw. deshalb würd ich mal vermuten, dass es nicht geklappt hat. du musst aber auf jeden fall noch abwarten, ob die blutung stärker wird und es zur richtigen mens wird...

8

Also ich glaube nicht, dass irgendjemand hier jemanden Unterstellungen machen wollte! Ihr habt beide Recht, habe selber von Frauen gehört, die trotz Schwangerschaft Blutungen hatten. Und Brevactid bleibt etwa 10 Tage im Körper. Deshalb auch der positive Test. Die blutung ist heute stärker geworden und ich weiß jetzt, dass es der Beginn eines neuen Zyklus ist. Werde nicht zum Arzt. Ichhabe mal gelesen, dass die Natur selber selektiert, alles was bis zum dritten Monat nicht bleibt, war nicht lebensfähig. Also ich weiß nicht, ob da was war oder nicht, aber jetzt geht das Spiel von vorne los!

Top Diskussionen anzeigen