Ins Klo gefallen

Ich bin total sauer auf meinen Freund:

Wir haben gestern eine Spermaprobe in der KiWupraxis abgegeben und heute das Ergebnis bekommen. Wir hatten schon 2 Spermiograme beim Urologen machen lassen, die beide überdurchschnittlich gut waren.

das jetzige ergebnis ist jetzt viel schlechter als die anderen beiden, da meint mein freund, dass das bestimmt daran leigt, dass ihm der becher in die toilette gefallen ist. mann ich bin so wütend, er hätte das doch sagen können, dann hätten wir einen neuen termin für die probe ausgemacht. jetzt haben wir hier das blöde ergebnis:

beweglich 15% vorher 65%
nicht beweglich 49%
sehr beweglich 3% vorher 35%
vitalität 75%

meint ihr auch, dass das ergebnise durch den becherfall ins klo verfälscht ist?
jetzt mach ich mit die ganze zeit gedanken. muss freitag wieder in die praxis dann rede ich mal mit dem arzt darüber.

1

Ja klar. Da ist doch sicher was daneben gegangen oder vielleicht auch noch Wasser rein. Ich würd das auf jeden Fall wiederholen

2

also der becher ist VOR der ejakulation ins klo gefallen, der hat den dann mit wasser abgespült.....

3

Nur mit Wasser gespühlt, oder auch abgetrocknet? Ich meine jeder Tropfen mehr macht ja die Flüssigkeit dünner und so sind dann auch "weniger" Spermien in der Flüssigkeit, da ja mehr Flüssigkeit da ist.

4

keine ahnung ob der den abgetrocknet hat. ich frag ihn aber, bevor ich mit dem arzt darüber spreche. aber verunreinigt ist die probe mit sicherheit.
ich ärgere mich so :(

7

Wenn da kein Wasser mit in die Probe geraten ist, liegt es nicht daran!

Gruß,

W

9

war wasser mit bei! müssen wir wohl ein neues machen.

5

Das Problem ist ja auch, dass da dann sicher viele Bakterien rein gekommen sind in den Becher - und die machen das Sperma kaputt...

Abgesehen davon tut auch Flüssigkeit(Wasser) dem Sperma nicht gut...

Solltet ihr auf jeden Fall wiederholen...

#blume thelfamily mit Keks (13.SSW) #blume

6

Es tut mir leid, un dich weiss das ist nicht gut aber ich musste gerade ein wenig schmunzeln.

An eurer Stelle würde ich mit dem Arzt reden und ihm das schildern. die helfen euch dann bestimmt.

Viel Erfolg

8

"Das Problem ist ja auch, dass da dann sicher viele Bakterien rein gekommen sind in den Becher - und die machen das Sperma kaputt... "

Ahja.
Wie wird Frau dann auf natürlichem Wege schwanger, wenn Sperma durch alle Bakterien "kaputt" geht?

Top Diskussionen anzeigen