Wie oft kann / darf ich mit Puregon Stimulier?

Hallo
mein 1. Puregon Zyklus ist leider negativ ausgefallen... Davor habe ich 3 negative Clomifen Zyklen.
Wie oft darf mit Puregon stimmuliert werden? Bei Clomi sagte man mir daß es max. 6 Zyklen wären, da aber bei mir schon beim 3. Zyklus keine Folikel gereift sind, mußten wir abbrechen und jetzt haben wir mit Puregon nach 3 Monatiger Pause versucht.

Lg Skarbuszko

1

hallo!

grundsätzlich kann man das auf unbestimmte zeit machen.
nach mehreren neg versuchen wird die kiwu-praxis in der regel ein gespräch führen und andere behandlunsmöglichkeiten vorschlagen.

viele grüße!

4

Danke, da bin ich etwas erleichtert...
Werde auch mit der Klinik sprechen welche Möglichkeiten es noch gibt... Versuche aber erstmal noch ein Zyklus mit Puregon...

LG Skarbuszko

2

Hallo
Ich würde sagen soviel wie dein Geldbeutel mitmacht. Vielleicht brauchst du ab und zu mal eine Pause weil du eine Überstimmulation hattest aber eine Grenze gibt es nicht. Ich bin jetzt schon 2 Jahre durchgängig in Behandlung man schafft es ja je nach Behandlung nicht immer jeden Monat einen Versuch zu starten.

5

Hallo

Ich weiß daß Puregon sehr teuer ist, aber es bezahlt die KK ich bezahle nur die Rezeptgebühren... Oder muß ich später alles selber bezahlen?....
Ich denke daß ich meinem Körper auch Pause gönnen werde, damit ich auch meinen Kopf frei bekomme...

8

Es kann sein, dass die Kasse irgendwan sagt "Das hat doch keinen Sinn mehr, wir zahlen es nicht mehr." Sowas kommt meist nach dem 4. - 5. erfolglosen Versuch. Ist aber auch von Kasse zu Kasse verschieden.

3

also bei uns macht man erst mal 6x Puregon, dann wird weiter besprochen.

bei mir hat es 2006 im 1sten, 2008 im 2ten Puregonzyklus geklappt.

Bunny #hasi

6

Hallo Bunny

ich hoffe daß ich vielleicht bei dem 2.Zyklus schwanger werde...

7

ich drück dir die Daumen!

Lg BUNNY #hasi

Top Diskussionen anzeigen