Wieder negativ! Wie lange bis zur nächsten IVF/Kryo?

Könnt nur noch heulen. BT nach IVF hat heute ergeben dass es wieder mal nichts war. Dieses ständige hoffen und wieder enttäuscht werden. Die dauernde Frage warums immer nur bei den anderen klappt... und die Zweifel warums dann ausgerechnet beim nächsten Mal klappen sollte... obs überhaupt mal klappt.
Aber das kennt ihr alles selber, das Jammern bringt einen ja auch nicht weiter. Wenn´s nur nicht so weh tät.
Wie lange habt ihr bis zur nächsten IVF bzw. Kryo (haben zum Glück noch 4 auf Eis)...
Wer ist bei der Kryo schwanger geworden? Will irgendwas aufbauendes hören, damit ich durchhalt bis zum nächsten Versuch..#schmoll

1

Hallo Becky,

tut mir leid dass das Ergebnis wieder negativ war.
Meine erste ICSI war auch negativ obwohl die Vorraussetzungen gut waren. Im Zyklus danach haben wir gleich unsere erste Kryo gemacht, ich dachte ich hab gar kein ES in dem Zyklus, hatte sich um fast eine Woche verschoben. Wir hatten fünf Eisbärchen, drei wurden aufgetaut und alle haben sich weiterentwickelt.
Wir haben alle zurückgenommen und es hat geklappt!
Ich war nicht übermäßig optimistisch, die Wahrscheinlichkeit beim Frischversuch war ja viel höher und weshalb sollte es dann beim Kryoversuch klappen?
Wie du dir denken kannst bin ich inzwischen ein Kryofan.

Also Kopf hoch, ihr habt immerhin vier Eisbärchen, da muss nur ein kleiner Kämpfer dabei sein.
Ich drück euch die Daumen dass es bei euch auch klappt.
Liebe Grüße
Evchen

2

Danke für die aufmunternden Worte. Das gibt Hoffnung dass doch noch klappen kann. Schon verrückt das alles. Warum klappts beim Frischversuch nicht und dann bei der Kryo. Aber freut mich sehr für Dich/Euch!! Drück Dir ganz fest die Daumen dass alles weiter so gut läuft.

Liebe Grüße
Becky

3

... wie lange hast du nach der IVF bis zur Kryo warten müssen? Mein Arzt meint einen Zyklus aussetzen....

weitere Kommentare laden
12

liebe becky,
ich drück dich erstmal ganz dolle!!!!
Wir haben nach der IVF den eierstöcken einen Zyklus Auszeit gegönnt!!
Zwischen den Kryos haben wir gar nicht gewartet!!

Auch wir kommen alle zum Ziel!! Ganz bestimmt!

14

Danke für Deine aufmunternden Worte. Heute gehts mir schon wieder etwas besser und mein Mann baut mich auch immer ganz toll auf und sagt dass wir nicht aufgeben und weiter machen. Den Monat Pause muss ich mir laut Arzt leider auch geben, weil ich wieder ne Zyste hab.

Hab ich das bei Dir richtig gelesen, dass Du dann ohne IVF schwanger geworden bist? Oder hab ich das falsch verstanden?

LG
Becky

Top Diskussionen anzeigen