Mensziehen nach 2. ICSI, ich bin traurig

Guten Abend,

ich bin gerade ein bißchen traurig. Ich bin nun bei PU+12 und TF+8 angelangt und hatte am 08.06. einen 7- und einen 8-Zeller wiederbekommen. Eigentlich habe ich schon seit TF+4 leichtes Mensziehen, was in den letzten Tagen immer stärker geworden ist.

Wenn ich so auf meinen eigenen Körper höre bin ich mir ziemlich sicher, dass die Mens auch kommen wird. Es sind halt genau die gleichen Anzeichen. Ziehen im Unterleib, leichte Rückenschmerzen.
Dazu als Nebenwirkungen vom Utrogest Brustschmerzen und Spannungsgefühl.
Ich war so positiv am Anfang und jetzt bin ich nur noch traurig.

Ich habe am Montag meinen Bluttest, werde wahrscheinlich aber schon am Sonnntag mit einem Urintest testen (TF+12). Letztes Mal kam meine Mens dann auch erst nach Utroabsetzten.

Schluchz. Ein letztes Fünkchen Hoffnung kann man sich natürlich nie ausreden und ich werde am Sonntag sicherlich trotzdem sehr enttäuscht sein.

Wie geht es Euch. Habt Ihr ein paar aufbauende Worte?
Sorry für den langen Text, aber ich musste mir ein bißchen meine Gedanken von der Seele reden.
Geniesst noch das schöne Wetter,
Eva

1

Ganz ehrlich: Ich finde einen 7- und einen 8-Zeller an PU+4 für einen TR auch viel zu wenig geteilt ;(

Ich drück Dir trotzdem die Daumen für ein Wunder.

6

Ja, irgendwie hast Du ja recht. Habe ich mir auch gedacht.

Mein Arzt meinte zu mir, dass es sehr gut sein kann, dass sich die Zellen am selben Tag noch, also innnerhalb von ein paar Stunden, in 16-Zeller teilen. Damit wären sie genau in der Zeit.

Das habe ich mir immer eingeredet und fand das auch eigentlich ganz plausibel.

Aber im Endeffekt glaube ich auch das es 2-Zeller bis Blastozyten schaffen könnten.
Nur gerade bin ich einfach traurig und traue meinem Körper das nicht zu :-(

2

#liebdrueck

Also eines habe ich gelernt: Mensziehen heißt nicht auch Mens bekommen!

Ich hatte nach meiner ersten ICSI und meinen Kryos Mensziehen und lag leider immer genau richtig: BT war neg und Mens kam. ABER bei der 2. ICSI war alles genauso! Ich hatte Mensziehen, Rückenschmerzen etc und der BT war pos!!
Und in meiner gesamten bisherigen SS habe ich immer wieder Schmerzen wie kurz vor der Mens. Es fühlt sich zwar komisch an und man macht sich totale Sorgen, aber es ist normal und wichtig. Die Mutterbänder müssen sich dehnen und es fühlt sich zu 100% so an, als wenn die Mens kommt.

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut ausgeht!! Und bitte mach dich nicht verrückt!!

Lg
Carry mit Zwillis inside (13. SSW) #verliebt

3

Hi Eva!
Hatte bei meiner 2. ICSI auch schon ab TF + 4 Mensziehen. Habe den Dr. gefragt warum das schon so früh kam. Sie meine es kann immer mal sein das sich durch die ganze Stimu eine Zyste gebildet hat die dann geplatzt ist. Das würde auch diese Schmerzen erklären. Oder das kann auch vom Utrogest kommen.
ALSO: GIB NICHT AUF!!! #liebdrueck

LG blue

4

Hallo Eva,
bei meiner 1.ICSI in 2007 hatte ich auch Mensziehen ab TF+4 und die war positiv.
Jetzt habe ich schon 2 ICSI und 1 Kryo Versuch hinter mir, ebenfalls mit Mensziehen und die Versuche waren negativ.

Jetzt bin aktuell gerade TF+5 und habe auch wieder Mensziehen, hoffe jedoch es endet positiv.

Also, Kopf hoch!

Alles Liebe

5

Hey Eva!

Mach Dich nicht verrückt und gib die Hoffnung nicht auf!!! Das sind bestimmt Nebenwirkungen durch das Progesteron!

Und hier gibt es ja auch unendliche Beispiele dafür, dass auch 2+4Zeller zu einer intakten Schwangerschaft führen können! Siehe den heutigen Beitrag von Sara!

Du musst ganz ganz feste daran glauben und Deinen zwei Krümeln viele viele positive Gedanken senden, dann klappts bestimmt ;-)

Ich drücke Dir ganz ganz feste die Daumen und schicke Dir viel Kraft!#klee#klee#klee#klee

viele lebe Grüße

7

Hallo Eva! Die gleichen Anzeichen habe ich auch! Hab mir immer gesagt es komme vom Utrogest. Wusste allerdings aus sicheren Quellen, dass man eigentlich gar keinen Unterschied bemerkt: Schwanger oder nicht Schwanger
Also bloss nicht vorher schon total aufgeben! Es ist jedoch normal denke ich, das man nicht sofort sagt:Jawohl, das hat geklappt!
Ich hab gestern mein Positiv erhalten!!! Stell Dir vor und das sogar mi einen 2-Zeller und einem 4-Zeller am 2.Tag nach PU! Hab gedacht die werden ja wohl nix, aber siehe da, es kann klappen. Nach Tag 4 sind deine doch dann auch nicht schlechter! Kopf hoch!!!
Drücke die Daumen#klee#klee#klee
sara

8

Hi

Ich hatte immer wenn ich schwanger war Mensziehen, immer!
Heißt noch gar nichts. Auch hatte ich bei der letzten SW im April überhaupt keine sonstigen Anzeichen und bin fest von einem "NO" ausgegangen.

Drück dich mal und viel Glück!!!!

Top Diskussionen anzeigen