Kryozyklus abgebrochen

Hallo Ihr Lieben,

zuversichtlich war ich in die erste Kryo nach unserer letzten negativen IVF gestartet - und heute am Tag 15 ist schon wieder alles vorbei...

Ich hatte heute vor 2 Wochen mit der Einnahme von Progynova begonnen und bereits am Dienstag (ZT 12) war die GMS nur bei 6 mm. Wir haben daraufhin zwar die Dosis auf 5x1 Progynova erhöht, ich habe literweise Himberblättertee getrunken und Globulis gegessen, aber heute war die GMS trotzdem nur bei 7,2 mm.

8-9 mm wären wohl das absolute Minimum, daher hat der Arzt mir dazu geraten, diesen Zyklus abzubrechen. Schließlich seien unsere Eisbären zu wertvoll, um nur einen "fast optimalen Versuch" zu wagen.

Ja, ja, er hat ja Recht - trotzdem bin ich enttäuscht und traurig!...
3 IUIs, 1 ICSI, 3 Kryos nach der ICSI davon 1 abgebrochen, 1 IVF und jetzt wieder ein abgebrochener Kryo-Versuch... 5 Jahre, die irgend wie an mir vorbeigezogen sind... ist das nicht irgend wie gemein?#schmoll

Jetzt soll ich warten, bis die Regel einsetzt, alle Medis bis dahin absetzen und dann neu starten.

Also wieder warten. Sorry für mein Gejammer, weiß gerade nicht, wohin mit meinem Elend.

Liebe Grüße
unicorn

1

Hallo unicorn!

Es tut mir sehr leid. #schmoll Kann deine Enttäuschung voll verstehen!

Woran liegt es denn, dass sich die Schleimhaut so schlecht aufgebaut hat? Hat der Arzt was gesagt? Wie war das in deinen anderen Kryoversuchen? Vielleicht wäre eine andere Methode sinnvoll!


LG
Hasi

2

Hallo Hasi,

danke für Deine Antwort. Mein Doc meinte, es gäbe leider gute und nicht so gute Zyklen - und dieser sei halt nicht so gut... Ich bin mir nicht sicher, ob ich beim nächsten Zyklus eventuell andere Medis bekomme. In der Freiburger Klinik habe ich immer Estrifam im Kryo-Zyklus erhalten. Da haben wir zwar auch etwas länger gebraucht, aber der Transfer fand immer zwischen dem 18. und 20. ZT statt. Mein Arzt jetzt meinte aber, dass er ungern zu lange warten möchte, da es dann einfach keine optimalen Bedingungen seien.

Mein Prof. war leider in dieser Woche nicht da, daher hat ein Doc die Vertretung für den US übernommen. Der ist zwar auch sehr gut, aber beim Prof fühle ich mich irgend wie sicherer - der hat was beruhigendes... Der Doc wird also meinem Prof den Befund und Entschluss vorlegen und ich warte dann auf das neue Rezept bzw. auf seinen Anruf, wie wir weiter machen.

Wie hast Du in Deinem Kryo-Versuch stimuliert?

LG
unicorn

5

Hab ja schon 2 Kryozyklen hinter mir, naja fast zumindest. Beim ersten Mal nahm ich Estradiol und als die Schleimhaut knapp 8mm war, fand der TF statt.
Beim nächsten Mal nahm ich wieder Estradiol und die Schleimhaut war nach 18 Tagen immernoch bei 5mm. Daraufhin folgte der Abbruch! Sind also im selben Boot! ;-)
Beim nächsten Mal wollen wir es mit Gonalf versuchen.

Dein nächster Zyklus ist sicher wieder ein Guter! #pro


LG
Hasi

3

sch..süße, das tut mir voll leid!aber der doc hat recht, die chancen sind eh schon geringer,da sollten die voraussetzungen doch perfekt für die krümels sein. die zeit vergeht bestimmt schnell!
auch wenns nicht so tröstlich ist,denk an den nächsten versuch...
glg
katja#liebdrueck

4

Hallo Katja,

schön, dass Du schreibst! Vielleicht können wir ja dann gleichzeitig in den nächsten Versuch starten :-)

Du hast auch noch knapp 2 Wochen bis zur Mens, oder?

Die kriege ich auch noch rum! Ich hoffe nur, dass Prof. Sterzik mich nicht zu einem weiteren Pausenzyklus verdonnert! Er war leider nicht da und ich war bei Doc Strehler.
Das wäre eigentlich ganz praktisch, dann könnten wir gemeinsam ins Schwangeren-Yoga nach Malmsheim gehen ;-)

LG

6

oh mir wird ganz warm ums herz bei dem gedanken! cool schwangeren yoga in malmsheim und danach kaffee im cabico!;-) können wir übrigens gern auch so mal machen! also den kaffee im yoga würde sie uns wohl etwas blöd anschauen!;-)
bekomm vermutlich am 6. meine mens...plan und rezept für vitaverlan liegt schon bereit;-)

ich mag den strehler total gern. der ist zwar etwas schneller, aber hat mich total gut beraten und die erfolge der stimu waren ja da. und er hat die zyste abpunktiert und nicht wie die anderen immer gewartet und gewartet...
der sterzik ist mir zu ruhig. ich glaub der hat's am liebsten, wenn die frauen schon schlafen;-) der ist mir irgendwie suspekt! kein plan, aber ich denk, sie sind beide gut.

Top Diskussionen anzeigen