zweites Kind auch wieder Hormonbehandlung

Hallo ihr Lieben,
ich war früher auch viel in diesem Forum unterwegs und wollte mal fragen ob hier jemand ist der beim zweiten Kind normal schwanger geworden ist oder ist es meist wieder eine Hormonbehandlung? Beim letzten Mal war ich stark überstimmuliert und musste am Anfang der Schwangerschaft oft ins Krankenhaus dass würde ich diesmal natürlich gerne umgehen.
Leiben Gruß und viel Glück allen weiterhin ich kann dass alles sehr gut nachvollziehen, es ist eine schwere und harte Zeit

1

Hallo Schnucki,
wir basteln gerade auch an einem Geschwisterkind für unsere Maus. Sie ist im Januar zwei Jahre geworden.

Wir haben schon eine Isci hinter uns, leider negativ. Jetzt machen wir eine Zwangspause und im April werden wir einen neuen Versuch starten.

Ich wünsche Euch viel Glück.

Ally

2

huhu,
Mein Sohn Julian ist auch durch eine Hormonbehandlung entstanden. Er wird im März 2 und wir sind jetzt wieder in Behandlung für das 2. weil es so nicht klappen will. Bei Julian hat es gleich im ersten Zyklus mit Medis geklappt. Jetzt muss ich auf die Mens warten das es weiter geht. Hatte sie das letzte mal im Oktober. Blut wurde schon abgenommen und der Doc meinte die Kommt jetzt bald. ?! #zitter bin ich ja mal gespannt.

Lg Jessica

3

Hi,

unsere Maus (per ICSI gezeugt) hatte gestern ihren 2. Geburtstag. Wir möchten auch gern noch ein Geschwisterchen und starten jetzt quasi in die zweite Runde.

Wir lassen es aber erstmal etwas "langsamer" angehen und versuchen es erstmal per IUI, da die Ausgangsbedingungen bei mir eigentlich super sind.

Ich denke, wir warten die erste Jahreshälfte ab und wenn es bis dahin nicht geklappt hat, werden wir im Herbst nochmal eine ICSI versuchen.

LG und viel #klee
Littlecat

Top Diskussionen anzeigen