Unsicherheit macht sich breit - TF+7

Hallo Ihr Lieben,

nun habe ich die erste Woche nach unserem Transfer ganz gut hinter mich gebracht und seit gestern habe ich komische Schmerzen auf der rechten Seite (Eierstock, Niere, GM - ich kann es nicht genau fassen). Außerdem hatte ich gestern Abend ein wenig rosa Ausfluss am Toilettenpapier, so dass ich schon dachte: ALLES AUS!

Nach einigem Überlegen, habe ich dann trotzdem gestern Crinone weiter genommen - und heute war auch nichts mehr zu sehen. Bin aber trotzdem sehr verunsichert, ob ich noch hoffen soll, oder ob sich doch die Mens ankündigt...

Bei all den Versuchen bin ich noch nie bis zum BT gekommen. Dabei hatte ich dieses Mal ein ganz anderes Gefühl, als bei den letzten Versuchen - irgend wie lief alles gut...

Und jetzt sitz ich auf der Arbeit und renne alle halbe Stunde zur Toilette um sicher zu gehen, dass ich nicht blute...

Sorry fürs #zitter, ich weiß nur gerade nicht, wohin mit meiner Angst.

LG
unicorn

1

Oh man, diese verfluchte Warteschleife! #liebdrueck

Mir ging es beim letzten Mal auch soooo mies! :-(

Nimm auf alle Fälle Crinone weiter. Du weißt doch selbst, dass diese "Anzeichen" alles oder nix heißen können! Für Mens ist es jedenfalls viiiiiiiel zu früh. Vielleicht ist es ja auch die Ennistung! #schein Wer weiß das schon!

Wünsch dir viel Kraft und Durchhaltevermögen!


LG
Hasi

3

Hallo Unicorn,

vielleicht ist das Crinone einfach zu niedrig dosiert? Wurde mal dein Progesteron-Wert überprüft? Ich kenne mich damit nicht so aus, aber es wäre doch möglich, dass es deshalb jetzt schon zu Blutungen kommt oder?

Ich drücke dir jedenfalls ganz doll die Daumen, dass du es diesmal bis zum BT schaffst!
#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee#pro#klee

LG
Karina

7

Hallo Karina,

danke für Deine Daumen... leider wurde es heute Morgen mehr... habe bereits in der Praxis angerufen. Soll trotzdem weiterhin Crinone nehmen und am 19.1. zum Bluttest kommen...

Habe die Hoffnung aber schon aufgegeben...

LG
unicorn

4

weiter stark bleiben!!!
das is jetzt das wichtigste!
das wird schon.#liebdrueck
lg
katja

5

hey liebe unicorn,
sei lieb#liebdrueck. ich weiss,ist leichter gesagt als getan...du hattest mir vor ein paar tagen auch mut zugesprochen....jetzt bin ich da....ich drücke dir alle daumen die ich habe...diesmal wird bestimmt das glück auf eure seite sein....#klee...

wann hast du BT???

kopf hoch das wird schon....


glg icsi-mami mit #sternevelyn#sterntief im herzen und zwei #ei#ei die sich hoffentlich bei mir wohlfühlen

8

Hallo Katja,

habe leider schon aufgegeben - Blutungen werden stärker. Ich soll zwar weiter Crinone nehmen und am 19. zum BT, aber das führt eh zu nix...

Soll dann 1 Monat pausieren und kann dann mit der Kryo beginnen :-)

LG

weitere Kommentare laden
6

Ach Mensch - unicorn,

das kann doch jetzt nicht sein - oder? Hast mir in den letzten Tagen Mut gemacht, das weißt Du sicher noch!

Ich denke, Du solltest wirklich das Progesteron überprüfen lassen. Mein Wert z. B. lag gestern bei 5,3 (er sollte bei mind. 15 sein lt. Kiwu). Heute habe ich die Progesteron-Depot-Ampullen per Post von der Kiwu bekommen und war heut nachmittag gleich beim Hausarzt und hab mir eine Spritze geben lassen. Am Freitag wird der Wert nochmal überprüft in der Kiwu.

Meine Kiwu hat mir gesagt, ein normaler Frauenarzt überprüft beim ss-Test das Progesteron erst gar nicht - dort wird angeblich nur das hcg überprüft im Bezug auf eine Schwangerschaft. Sie (meine Kiwu - viell. alle Kiwu's?) überprüfen den Progesteron-Wert immer mit beim ss-Bluttest.

Mann, das ist jetzt wirklich übel - ich weiß genau, wie man erschrickt, wenn man das sieht. Ich habe auch noch immer ganz ganz leichte SB und hoffe, die Spritzen helfen jetzt noch zusätzlich zum Utrogest (3 x 2 tgl.). Vielleicht kann Dir dadurch ja auch geholfen werden?!

Zusätzlich hat mir hier im Forum jemand zu Magnesium-Einnahme geraten. Nehm ich jetzt auch in Form von Schüßler-Salzen.

So, ich kann Dir nur das Allerbeste wünschen und Dir ganz ganz fest die Daumen drücken, dass alles gutgeht. Ich wünsche es Dir sehr! #klee #pro #klee #pro #klee

Ganz liebe Grüße und "positiv denken" -> das hast Du mir selber geschrieben vor ein paar Tagen. ;-)

Alles Gute für Dich,
Irmi #herzlich

9

Hallo Irmi,

vielen Dank für Deine lieben Worte! Leider wurde die Blutung stärker. Habe nun heute Morgen in der Kiwu Praxis angerufen - soll zwar Crinone weiter nehmen und am 19. zum BT, aber Hoffnung habe ich keine mehr.

Habe mich schon auf den nächsten Kryo-Zyklus eingestellt...

Dir drück ich aber für Freitag BT ganz fest die Daumen!

LG
unicorn

10

Hallo unicorn,

es tut mir so leid für Dich - weiß jetzt momentan nicht, was ich schreiben soll, Tröste-Worte helfen nicht viel in solchen Situationen.

Ich drück Dich ganz fest und wünsche Dir viel Durchhaltevermögen und Kraft.

Ganz liebe Grüße,
Irmi #liebdrueck

12

Na Du?!

Mach Dich bitte nicht verückt...der rosa Ausfluss kann auch vom Crinone Gel kommen!!!

Ich bin jetzt bei TF+6 und mir geht s seit gestern auch nicht so gut, schieb das aber auf die 2. Brevactid- Spritze, wobei ich nach der ersten gar nichts bemerkt habe. Mir wurde gesagt, dass die Eileiter wieder anfangen können sich zu vergrößern. Am Montag war alles völlig ok. Kein Wasser, nix! Jetzt hab ich ein Bauch, das mir nicht mal mehr die Jeans passt...als wär ich im 4. Monat. Es zieht bis in den Rücken. Heut Morgen war mir dermaßen schlecht, war aber bestimmt von der Eisentablette...

Mein Progesteron wurde ebenfalls am Montag betimmt. War in Ordnung.

Du siehst bis gestern ging s mir auch super und häng jetzt da. Denk mal was wir alles an Medis bekommen haben, da muß es einem ja irgendwann schlecht gehen.

Also, Kopf hoch#liebdrueck...wir schaffen das!!! BT ist bei mir ein Tag vorgezogen worden, also ein Tag weniger hibbeln (21.01.)

Alles Liebe
Krümel

13

...ich noch mal. Hab gerade erst die gesamte Übersicht gelesen. Du sagst die Blutung sei stärker?! Es tut mir so leid, aber wenn sie sagen Du sollst Crinone weiter nehmen, ist doch noch nicht alles verloren?!

Toi,Toi,Toi....ich drück Dir ale Daumen
Krümel

14

Danke Krümel, das ist lieb von Dir.
Ich werde berichten :-)

LG
unicorn

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen