Befund Spermiogramm 1. IUI - kann mir das jemand "übersetzen"?

Guten Abend zusammen,

meine Frage steht ja bereits schon oben. Wir hatten am 28.10. unsere 1. IUI. Leider habe ich total vergessen nach den Werten meines Mannes zu fragen. Da die das nicht am Telefon durchgeben, bekamen wir den Befund heute per Post. Doch leider für uns nicht zu verstehen. Kennt sich da vielleicht jemand aus und kann uns in klaren Worten sagen was dass übersetzt zu heissen hat?

Ich bin um jede Antwort dankbar. Hier die Daten:

Nativ Dichtegradient
Mobilität Mobilität

WHO A (%) 0 4
WHO B (%) 17 59
WHO C (%) 4 7
WHO D (%) 79 30
Verdünnung 1:50 1:50

Zellzahl Zellzahl

Mill / ml 30,5 37
Mill / Ejak. 91,5 6,9

Volumen war 3 ml, pH: 8,5

Vielen lieben Dank schon mal für Eure "Übersetzung".

Liebe Grüße
tialda

1

Sorry, das hat es doof abgespeichert. Versuche es noch mal übersichtlicher darzustellen.

WHO A (%) Nativ Motilität: 0
WHO A (%) Dichtegradient Motilität: 4

WHO B (%) Nativ Motilität: 17
WHO B (%) Dichtegradient Motilität; 59

WHO C (%) Nativ Motilität: 4
WHO C (%) Dichtegradient Motilität: 7

WHO D (%) Nativ Motilität: 79
WHO D (%) Dichtegradient Motilität: 30

Verdünnung 1:50

Mill / ml: Zellzahl - Nativ Motilität: 30,5
Mill / ml: Zellzahl . Dichtegradient Motilität: 37

Mill / Ejak. Zellzahl - Nativ Motilität: 91,5
Mill / Ejak. Zellzahl - Dichtegradient: 6,9

So ich hoffe dass es so besser zu verstehen ist. Sorry nochmal.

Danke und Gruß tialda

3

Hallo Tialda,

ich verstehe das so, dass jeweils die erste Zeile sich auf das ursprüngliche (=native) Ejakulat bezieht und die zweite Zeile das aufbereitete Spermiogramm beschreibt.

Danach hättet ihr nach Aufbereitung (4+59)=63% Spermien der Kathegorie A+B bei 6,9 Mio aufbereitete Spermien Gesamt. Macht summa summarum rd. 4,5 Mio gut bewegliche Spermien.

Das aufbereitet Sperma ist für eine IUI völlig OK. Ich drücke Euch die Daumen.

LG Multivitamin

4

Das kann natürlich sein! Dann nehm ich alles zurück, obwohl fürs Ausgangsspermiogramm stimmt meine Aussage ja! ;-)

weitere Kommentare laden
2

Guten Morgen!

Wichtig wären noch die Gesamtzahl der Spermien und die Morphologie (Normalgeformte).

Er hat aber schonmal keine schnellen Schwimmer und wenig Langsame. Kat. A+B sollten zusammen über 50 % sein.


LG
Hasi

Top Diskussionen anzeigen