5 Eizellen und nur 1 befruchtet, es kann doch nicht sein!

Hallo Zusammen!

Gestern hatte ich die Punktion. Es war alles so vielversprechend und dann das! Es sind nur 5 Eizellen geworden, da leider nicht in jedem Follikel eine Eizelle "gewachsen ist" und heute kriege ich den Anruf, dass nur eine befruchtet wurde.
Beim letzten US waren 13 Follikel zu sehen. Wie kann das sein! Habe schon mit meinem Arzt gesprochen und er kann sich das auch nicht erklären.
Welche Faktoren haben Einfluss auf die Entwicklung der Eizellen, kann man da irgendwie nachhelfen?
Habt ihr ähnliche Erfahrung durchgemacht.?

rainyday76

1

ich hatte 7 eizellen, aber auch viel mehr follis...
das ist nunmal so...nicht jeder folli ist gefüllt...
hat sich auch nur eine befruchten lassen - jetzt bin ich in der 17.ssw

also, glaub an deinen einzelkämpfer!
alles ist möglich!! #klee#klee#klee

2

Das ist Dein Kampfkrümel!

Glaub an ihn und freu Dich auf den TF!

Alles Gute und viel Glück #klee

3

Hallo Rainday,
ich hatte auch am Montag Punktion.

Wir müssen optimistisch denken. Ein Krümel reicht doch. Wir müssen ganz fest dran glauben, dass dieser Eine genau der Richtige ist.

Ich habe morgen schon Transfer und Du?

Liebe Grüße und nicht vergessen: "POSITIV Denken"
Dani mit Ben im Herzen *29.06.08 +08.07.09 (Morbus Alexander)
www.ben-sternenkind.de

4

Hallo,
ich habe mich diesmal für einen Blastotransfer entschieden, d.h. der Transfer ist am Samstag (wenn der Eizelkämpfer es schafft)
Drück dir für morgen die Daumen und danke für deine Aufmunterung:-)

5

das würde ich nicht machen...
bei nur einer befruchtung macht eine blastozyste doch gar keinen sinn.

weiteren Kommentar laden
7

Hallo,

ich hatte am Freitag Punktion von 7 Eizellen (beim US waren auch mehr zu sehen) und es haben sich auch nur 2 befruchten lassen. Für mich war das bisher das Magerste Ergebnis (ist schon meine 3. ICSI).

Aber ich denke da steckt man nicht drin. Genauso wie sich beim Mann das SG innerhalb eines halben Jahres stark verändern kann, so spricht Frau nicht bei jeder Stimu gleich gut an #gruebel

So erklär ich mir das zumindest.

Viel Glück für deinen Einzelkämpfer!!

8

Kopf hoch! *tröst*

Bei mir haben sich damals von 7 EZ auch nur 2 befruchten lassen und beide haben´s sich bei mir bequem gemacht!
Das waren einfach unsere Kinder!

Und so ist´s bei dir auch! Das wird schon! *daumendrück*

LG, Andi (27. SSW).

9

hallöchen,

wir haben 8 versuche hinter uns, kann dir also ein bissl aus erfahrung berichten ;-)

wenn am monitor 13 follikel zu sehen sind, heisst das noch lange nicht, dass alle 13 auch reif sind bzw. brauchbare eizellen enthalten.

von den 13 zu sehenden waren also 5 reife dabei. die wurden versucht zu befruchten, die verschmelzung gelingt jedoch nicht immer, da die natur immer noch selektiert.

es ist also 1 embryo dabei, der sich so gut entwickelt hat, dass er für einen transfer gute chancen hat.

bei unserem letzten versuch (der dann auch gelungen ist) hatte ich 17 eizellen punktiert bekommen, jedoch waren nur 2 blastozysten TOP und man hat darauf verzichtet, die anderen einzufrieren.

aber genau diese 2 wunderschänen blastozysten haben jetzt einen namen: maximilian & helene

wünsche euch alles gute! lg astrid

10

Ich danke Euch allen sehr herzlich für die netten Worte.
Es hat mich wirklich sehr aufgebaut.
Nochmal Danke!

Top Diskussionen anzeigen