progynova, crinone nebenwirkungen

guten morgen.
hat von euch auch jemand atemnot durch eine der beiden medis?
bin heute pu+13 und tf+8

lg
katici

1

Guten Morgen,

progynova habe ich bei meiner letzten ICSI nicht bekommen, aber Crinone. Atemnot hatte ich zwar, allerdings nur zwei bis fünf Tage nach der Punktion. Das kam wohl eher von der leichten Überstimulation, die ich damals hatte (es wurden mehr als 20 Follikel punktiert). Bei Crinone kann ich mich nicht erinnern, Atemnot als Nebenwirkung gelesen zu haben...

Vielleicht ist das ja doch ein positives Zeichen #schwitz

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!

LG
unicorn

2

geh lieber zum arzt und lass nachgucken wenn du atemnot hast.viell. helfen dir ein paar infusionen.

alles gute! #klee#klee#klee

Top Diskussionen anzeigen