Warum vor und nach IUI keinen Sex?

Hallo, ich nochmal....:-p

Der Doc sagte uns, dass wir 5 Tage vor der IUI und eine Woche danach keinen Sex haben sollten. Warum ist das so? #gruebel

Ich vermute, dass ich meinen ES bereits einen Tag vor dem auslösen mit Ovitrelle hatte. ES Samstag (hatte da auch MS), Ovitrelle Sonntag, deswegen konnte ich das nicht mit der Klinik abklären.....

Wenn wir jetzt #sex gehabt hätten, hätten wir vielleicht ja noch ne Chance gehabt, dass es trotzdem geklappt hätte, aber so ist man ja total von der IUI abhängig.....#schmoll

Hoffe, ihr könnt mich ein bißchen aufklären....#danke

LG
Mela

1

#schock waaaaas??? #schock

also vor der IUI fünf - drei tage wegen der spermienqualität und anzahl etc. aber danach??? #kratz

also mein doc hat mir direkt nach der IUI gesagt: "sie können heute alles ganz normal angehen, arbeiten, sport machen und sex haben..."

ich sehe da ehrlichgesagt keinen grund, warum man keinen sex haben sollte - nach der IUI! #schein

#sonneigen gruß - mia #blume

2

huhu also ich kann dir durch eigene erfahrung sagen macht lieber 3 tage vorher keinen #sex und nicht fünf denn dadurch waren unsere spermien also die meines mannes zu langsam gewesen, und was das danach anbetrifft hab ich gehört sei es sogar gut wenn man #sex hat also das verstehe ich jetzt grad gar nicht von deinem arzt....


lg tascha

frag ihn doch mal warum er das sagt

3

Hallo Mela,

laut meiner Arztin vor der IUI wg. der #schwimmer -Qualität...und anschließend nicht wg der Gefahr von Mehrlingsschwangerschaften, sie meinte, die die sich nicht daran halten sind dann die die Sechslinge erwarten...

Lg Grüße

4

das ist doch quatsch!!!

ich mache doch eine iui, weil die spermien in ihrer beweglichkeit eingeschränkt sind oder so. wie soll es dann zu einer mehrlings-ss kommen!

wenn die spermien von sich aus zur eizelle kommen würden, bräuchte ich doch keine iui und die entspannung und der orgasmus werden eine einnistung meines erachtens nach noch begünstigen!!!

die ist ja wohl ein wenig übervorsichtig!!!

#sonneigen gruß - mia #blume

6

kann ich Dir leider nicht sagen, ich bin keine Ärztin...ich kann Dir leider nur sagen, was sie mir sagt...

sie meinte eben, wenn die Spremienqualität eingeschränkt ist, heißt dass noch lange nicht, dass sie gar nie ans Ziel kommen, es ist einfach schwieriger...aber nicht unmöglich...sie ist einfach der Meinung, dass man niemals 100%ige Unfruchtbarkeit diagnostizieren kann, weil sie Ärzte sind und keine Hellseher oder Götter...sie vertritt die Ansicht, wenn man eben Probleme mit der "Qualität" hat und einen akuten Kiwu, dann soll man selbstverständlich "nachhelfen" weil man so einfach schneller ans Ziel kommt...aber auch die Spermienqualität änert sich von zeit zu Zeit...
Wieviele Frauen sind denn schon schwanger geworden, obwohl sie sterilisiert waren...wieviele Frauen, haben Kinder adoptiert, weil sie unfruchtbar waren und sind dann doch noch unverhofft schwanger geworden, wieviele Frauen haben eine IVF/ICSI hintersich und sind dann später nochmal auf natürlichem Weg schwanger geworden?

Ich weiß nicht, ob dass Quatsch ist...ich weiß nur, dass ich eben auch meine "Problemchen" habe, meinem Kiwu-Team Vertrauen entgegen bringen muss...damit ich einfach schneller ans Ziel komme...und deshalb befolge ich einfach mal die "Anweisungen" und hoffe dass es klappt...;-)

Liebe Grüße

weiteren Kommentar laden
5

hi
uns wurde nach der iui der sex sogar nahegelegt. sie sagte, so sind noch mehr spermien im rennen, klar 3-5 tage vor der iui kein sex, ist wegen der spermienqualität, aber hinterher???#klatsch gerade da wäre doch unterstützung zusätzlich doch nicht schlecht.
wünsche dir trotzdem viel glück.
meine iui´s waren immer im unstimulierten zustand, dh. bei mir wurde ständig blut abgenommen um den lh wert zu sehen, und dann ging es los.
lg conny

8

Dass ein Arzt nach der IUI von Sex abrät habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört. Im Gegenteil. Meistens werde Paare noch mit dem Rat nach Hause geschickt, noch mal "nachzulegen".

Vor unserer IUI war auch die Ansage 5 Tage Karenz, nach unserer IUI haben wir allerdings gar keine Verhaltensmaßregeln mitbekommen.

Lg,
Susi

Top Diskussionen anzeigen