Paracetamol nach Transfer

Hi,

sorry das ich nochmal schreibe habe in der Suchfunktion nichts gefunden.
Darf ich gegen die Schmerzen nach Transfer Paracetamol nehmen ? So eine am Tag ?

Danke Euch & Grüssle

1

Hi Jona,

Paracetamol geht immer.
Soweit ich weiß sogar mehrere am Tag. Aber hoffentlich reicht eine bei dir.

LG, Zida

2

Hallo Jona,

ich denke nicht, dass Dir 1 Paracetamol 500 am Tag wirklich helfen könnte... Dem ganzen Procedere wird es sicher nicht schaden. Ich rate Dir allerdings es erstmal mit "konventionellen" Mitteln zu versuchen. Mir haben kühlende Umschläge gut getan. Hatte mit einer leichten Übersimu zu kämpfen - wie gesagt, die kühlenden Umschläge auf dem Bauch haben mir gut geholfen.

Viel Erfolg#klee
Amelie

3

Super danke Euch für die schnelle Antwort !
:-D

4

Huhu,

laut meiner KIWUKLinik ist Paracentamol absolut in Ordnung.
Es sollte natürlich im Rahmen bleiben.
Ich habe damals in der Klinik Zäpfchen bekommen.

Alternativ kannst du auch Schüßler Salze nehmen, das ist ein homöopathisches Arzneimittel.
ich nehme die grade gegen meine Erkältung.
Da gibt es verschiedene Nummern, jede ist für was anderes.
Mir haben sie geholfen. Erkältung wird wesentlich besser.

lG

5

Hallo,

da ich wegen überstimu starke schmerzen hatte durfte ich Paracetamol Zäpfchen nehmen..

LG
Basak

Top Diskussionen anzeigen