Wie habt Ihr das gemacht - Synarela und Puregon?

Hallöchen!!

Ich nehme ja Synarela zur DR und Puregon zur Stimu.
Nun nehme ich das fast zeitgleich....
Morgens nur Synarela und abends um 20 Uhr Puregon und um 20.10 Uhr Synarela.

Wie habt Ihr das gemacht?

Also mir wurde nichts gesagt, dass ich das nicht zeitgleich nehmen darf....

LG,
Kiwu#klee

1

Hi, ich fange zwar erst morgen mit Puregon an aber da man das Spray ja morgens und Abends nehmen soll kann man ja nicht groß ausweichen. Ich spritze zwar immer später aber ich denke es ist egal sonst hätte man das Dir gesagt. Es wäre etwas anders wenn es zwei Tabletten wären aber eher wegen der Verträglichkeit im Magen in unserem Fall sage ich jetzt einfach mal das muss so sein. LG Betzy kann Dir aber morgen nochmal Bescheid sagen wenn Du willst

2

Ich danke Dir!!
Ja eben....ich muss ja bei beiden Medis die Zeit einhalten und Synarela ist nun mal abends um 20.10 Uhr an der Reihe...und spritzen MUSS ich um 20 Uhr.... von daher gehts ja nicht anders.

Interessiert mich nur mal, wer auch fast zeitgleich spritzt und schnüffelt *gg*

Kannst mir morgen gerne Bescheid geben, danke!!

3

Morgens 8:00 Synarela, 19:30 Puregon, 20:00 Synarela

LG

4

Aber das machste von Dir aus so, ne? Oder wurde Dir gesagt, wie Du es einnehmen sollst`?

6

Die Zeiten konnte ich mir selber aussuchen. Wichtig war nur:
Synarela im ungefähren Abstand von 12h. Puregon habe ich zeitlich einfach für mich entschieden, dass 20:00 die beste Zeit wäre, da ich oftmals nicht viel früher von der Arbeit daheim bin.

weiteren Kommentar laden
5

Hi,

ich hab's so gemacht:

8 Uhr morgens Synarela
20 Uhr abends Synarela
21 Uhr abends Puregon.

Grüße, Z.#klee

Top Diskussionen anzeigen