Heute Kryo-Transfer

Hallo Ihr Lieben,
im Oktober 2007 bin ich gleich nach der ersten Icsi schwanger geworden. Leider ist unser Sohn Ben nach 12 Monaten in meinen Armen an einer unheilbaren Stoffwechselerkrankung gestorben. Das war am 08.07.09. Wir wussten schon seit Feb. dass Ben sterben wird und sind seit Juni schon wieder in der Kiwu in Behandlung. Wir wollten gerne ein Geschwisterchen für Ben. Das haben wir leider nicht geschafft.
Am Samstag wurden unsere zwei Eisbärchen aufgetaut. Leider hat sich bis heute nur eines weiterenentwickelt. Leider nur ein Zweizeller. Dieser wurde heute eingesetzt.
Ich habe so wenig Hoffnung dass es klappt. Könnt Ihr mir was positives berichten? Ist hier jemand von einem Zweizeller per Kryo-TF schwanger geworden?
Liebe Grüße
Dani mit Ben im Herzen
www.ben-sternenkind.de

1

hallo dani!

tut mir sehr leid, was euch passiert ist... #liebdrueck
#kerze


zu deinem kryo-TF, ich muss ehrlich sagen, dass ich da auch keine große hoffnung hätte...
auftauen am samstag entspricht heute pu+3.

trotzdem gibt es ja nichts was es nicht gibt...
was hat denn der doc gesagt?


lg#klee

2

Hallo iseeku,
der Doc war recht positiv. Ich glaube das ist er aber immer. Positiv denken gehört mit zur Therapie. Außerdem sind alle so nett gerade weil Ben vor kurzem gestorben ist. Er sagt es gibt Frauen die mit einem Zweizeller schwanger geworden sind, genauso wie es bei anderen mit einem Achtzeller nicht klappt.
Abwarten und Tee trinken;-)
Dani mit Ben im Herzen
www.ben-sternenkind.de

3

klar kann man mit nem 2-zeller ss werden...keine frage...aber es kommt ja auch auf den zeitpunkt des TF an...

alles gute für dich! #klee

4

Liebe Dani,

eine Freundin von mir ist mit einem Zweizeller SS geworden, aber das ist wohl die Ausnahme... Umgekehrt bin ich schon mit 2 Achtzellern nicht SS geworden, da hat also Dein Arzt recht...

Ich halte Dir fest die Daumen, dass sich das eine Eisbärchen festbeisst!!!!!

Ich hatte am 17. Kryo-Transfer und hoffe nun, es hat endlich geklappt, dann nach 3 ICSIS und 3 Kryos...

Es tut mir sehr leid für Euch, zu lesen, was Euch und Eurem Ben passiert ist; Eure Internetseite ist wunderschön.

Natürlich kann man das nicht vergleichen, doch ich hatte nach der 1. ICSI eine FG nach der 12. SSW - und leide heute noch. Das war lange noch kein "fertiges" Kind und wir hatten weder Namen noch Geschlecht noch mit ihm gelebt oder den ersten Geburtstag gefeiert.... Aber ich habe es "geboren", nach drei Tagen Wehen und auch gesehen und mich verabschiedet. Keinesfalls will ich meine Trauer mit Deiner gleichsetzen.

Deine Trauer meine ich, kann ich trotzdem im Ansatz nachempfinden. Sie muss unendlich sein...

Schön, dass Ihr ein weiteres Kind wollt, Ben hätte das sicher gewünscht!

Fühl Dich unbekannterweise gedrückt, alles Gute für Euch und ich hoffe, dass der SChmerz mit jedem Tag ein klitzeklein wenig erträglicher wird, so dass am Ende hoffentlich nur gute Erinnerungen zurückbleiben.

Hoffe, ich trete Dir damit nicht zu nahe...

Liebe Grüsse

Geschwisterkind

5

Hallo Geschwisterkind,
Danke für Deine lieben Worte.

Du bist mir nicht zu nahe getreten. Ich möchte Dir auch alles Gute wünschen. Ich hoffe Deine Eisbärchen haben sich besser geteilt.

Du hast auf jeden Fall schon einen großen Teil der Wartezeit hinter Dir. Lass von Dir hören, wenn Du ein hoffentlich positives Ergebnis bekommst.

Ich drück Dir die Daumen
Dani mit Ben im Herzen

6

Liebe Dani

Das tut mir so unendlich leid Deine Geschichte. Mir fehlen gerade die richtigen Worte.

Schön, dass ihr es anpackt und weitergehen könnt. Ich wüsche Euch von tiefsten #herzlich alles Gute dafür.

Zum Transfer kann ich dir leider nichts berichte - also auch nichts negatives ;-) ... mein erster steht am 01.09.2009 bevor ... hoffe, unsere beiden Eisbären überstehen das Ganze

Liebe Grüsse #blume
Franziska

Top Diskussionen anzeigen