Gewichtszunahme durch Clomi oder Utrogest

Hallo allerseits,

kann es sein dass man nach der Einnahme von Clomi oder Utrogest zunimmt? Ich weiss nicht von welchem genau es gekommen ist da ich beides in diesem Zyklus das erste Mal nehme aber ich mache mir Sorgen- 2kg in nur 4 Wochen ist etwas viel, oder?

LG, eure (dicke) Katja

1

Hallo Katja, bei Utrogest weiß ich es nicht genau denke aber eher nicht. Aber von Clomi kann man zunehmen. Allerdings sind das meist Wassereinlagerungen die nach absetzen wieder zurück gehen. Prinzipiell nimmt man von Hormonen direkt nicht zu aber sehr oft bekommt man Heißhungerattacken und eben ein vermehrtes Hungergefühl da liegt es dann an einem selbst. Ich hab auch seit der Pubertät Probleme mit meinem Gewicht. Hab zwar kein übergewicht aber definitiv bin ich nicht weit davon. Ich muß während jeder Hormonbehandlung gleichzeitig sehr auf meine Ernährung achten und hab auch 2 KILO allerdings im letzten 3/4 zugenommen. Ich bin aber sehr erlich zu mir selbst und gestehe mir ein das ich oft einfach mehr gegessen habe. Vielleicht kannst Du mir da ja zustimmen
Man nimmt in der Regel eben nur vom Essen ;-) Hast Du Deine Schilddrüse man untersuchen lasen da könnte natürlich auch ein Grund sein. GLG Betzy

2

Danke für deine Antwort.
Ja, da hast du wohl leider recht dass der Appetit einfach etwas grösser ist. Naja, das nächste Mal weiss ich Bescheid und zügel mich gleich etwas mehr :-)
Als ich vor einigen Jahren mit der Pille begonnen habe habe ich auch erstmal zugenommen. Ich reagiere wohl so auf die Hormone #schmoll
Aber danke für den Tip mit der Schilddrüse. Die habe ich noch nicht untersuchen lassen aber werde das beim nächsten Termin beim FA mal ansprechen.

Lg, Katja

4

Dafür sind wir doch da, hab übrigens mit Beginn der Pille fast 10 Kilo zugenommen da gingen die Probleme mit meinem Gewicht erst richtig los. Weiß also genau was Du meinst. LG Betzy

3

Hallo, also ich habe am We mit Clomi angefangen und habe nicht zugenommen ( noch nicht). Habe mich heute mal auf die Waage gestellt und ich habe ehr abgenommen, aber das liegt vielleicht daran, dass ich meine Ernährung grade umstelle und das es vllt davon kommt!?

VlG Andrea--->mit "Hüftgold"

5

Hallo Katja,

ja, also ich bin jetzt mit dem 2. Clomizyklus fertig und habe auch insgesamt 2-3 kg zugenommen. Mein Sattgefühl ist irgendwie verschwunden :-)

Hast du noch weiter Nebenwirkungen?
Ich hatte noch tierische Augenschmerzen und schöne Bauchkrämpfe dazu :-( Für mich hat sich das mit Clomi jetzt leider erledigt :-(

LG
Sky

6

Hallo Katja,

habe vor 2.5 Jahren ein halbes Jahr lang Clomi genommen, ich will dir ja keine Angst machen, aber ich habe 17 kg :-[zugenommen.

Bisdahin wusste ich garnicht wie zunehmen geht...
bin immer sehr schlank gewesen. Man hat mir aber gesagt das sich das wieder nach ca.2 Jahren reguliert und siehe da, die Pfunde sind genauso schnell gepurtzelt wie sie gekommen sind#huepf.

GLG Anja

Top Diskussionen anzeigen