Frage zu Zervixschleim bei Synarela

Hallo an alle.

Ich hab mal ´ne intime Frage.#hicks

Ich nehme seit 30.6 Synarela, das ja den Eisprung verhindern soll.
Morgen habe ich den Zweiten Ultraschall....heute habe ich den Eindruck, dass ich klümpchenartigen Zervixschleim bekomme...ist das normal oder stimmt was mit dem Nasenspray nicht. Bin total nervös, da ich nicht möchte, dass etwas schief geht...

Bitte sagt mal, wie war das bei Euch??

Viele Grüße

Meggie

1

mit klümpchenartig kann ich gerad nix anfangen ;-)
aber mach dir keine sorgen, der zervixschleim könnte unter der stimu auch super spinnbar werden.
muss man nichts drum geben...


alles gute! #klee

2

Danke Dir für die Antwort.

Ich hoffe, Du hast recht.
Mensch wie man sich doch nur verrückt macht.
Dir wünsche ich auch alles Gute.

#klee

Top Diskussionen anzeigen