Crinone/Progynova

Hallo!

Habe am 20 Juni für die Kryo mit Progynova begonnen. Am 7.Juli hatte ich den ersten Ultraschall und Blutentnahme. (18.Zyklustag!) Am 8.Juli musste ich nebst Progynova noch mit Crinone starten. Am Mittwoch wurden die Eisbärchen geweckt und am Samstag 11.Juli habe ich sie zurückbekommen. 6-zeller a Qualität 6-Zeller B qualität. Das war am 22.Zyklustag. Habe aber seit Sonntag recht dumpfe Rückenschmerzen. Was ich normalerweise nur vor der Mens habe. kann es sein, dass jetzt alles schon fertig ist? Meint ihr nicht auch das die Krümels spät zu mir gekommen sind?
Heute TF+5 habe ich das Gefühl meine Mens kommt jeden Moment.

Was meint ihr?

Liebe Grüsse Pongo

1

Hallo,

noch ist nichts verloren, die Beschwerden im Rücken kommen sehr wahrscheinlich vom Progesteron im Crinone.

22. Zyklustag ist recht spät für einen TF aber Dein Arzt hat sicherlich Deine Blutwerte kontrolliert und wenn die vorher nicht gut genug waren ist es besser zu warten.

LG

2

Danke für deine Antwort. Hatte irgendwie einfach ein gutes Gefühl bei den Eisbärchen!

Liebe Grüsse

Top Diskussionen anzeigen