Leichtes Untergewicht, klappt es deswegen nicht? Hat jemand Erfahrung?

Hallo Mädels,

ich versuche seit 2 Jahren schwanger zu werden, aber es will einfach nicht klappen.

Habe nun auch gelesen, daß es mit einem BMI von unter 19 schwer ist schwanger zu werden. Mein Gewicht schwankt immer so zwischen 51 und 53 Kilo bei einer Größe von 168 cm.

Was denkt ihr? Hat jemand von euch Erfahrung mit Untergewicht?

Danke euch für eure Antworten im Voraus!

1

hallo cairns!

wenn du dennoch einen zyklus hast, wird das ug eher nicht der grund sein.
es ist wäre sonst eher so, dass die hypophyse nicht die entsprechenden signale sendet damit die eierstöcke arbeiten.
folge wäre keine follikelbildung, kein eisprung und keine blutung.

ich schätze eher, dass es an deine sd liegt, dafür nimmst du ja schon medis ein.

alles gute! #klee

3

man kriegt auch ohne es regelblutungen, nur nicht regelmaessig. irgendwann erneuert sich die schleimhaut auch ohne, dass man einen es hatte.

lg, siiri!

4

ich habe von einer störung der hypophyse durch ug gesprochen, dabei bekommt man eigentlich keine blutung und wenn dann nur sehr selten.

dass man ohne eisprung auch eine regelblutung haben kann, ist mir durchaus bewusst.

2

ich denke schaden kann es nicht, wenn du mal versuchst ein bisschen zuzunehmen. (das sagt sich immer so leicht, ich kenn das selber)

ich war immer extrem untergewichtig (1.73 bei 47kg) und bin aber erst ss geworden, als ich es auf 57kg geschafft hatte. ich denke es tut dem koerper schon gut, wenn man ein bisschen mehr wiegt, es ist nur leider teilweise wirklich schwierig zuzunehmen. ich muss da auch richtig dran arbeiten, damit mein gewicht oben bleibt.

solltest du z.b. rauchen, dann drueckt das dein gewicht auch runter, also wuerde aufheoren dir guttun. mir hat es auch geholfen, ueberhaupt kein coffein mehr zu trinken.

lg, siiri!

5

Hallo

wenn du ganz normal lebst und keine essstörung hast find ich das quatsch, ich bin 168 und wiege 52 kilo, ich kann essen was ich will meine wage steht steinhart bei 52 und ich habe bereits ein kind, und ich kenne ne menge mädels die auch schlank sind wos ganz normal geklappt hat.

ich denke das untergewicht könnte stören sein wenn du essstörungen hast oder auf diät bist oder ähnliches, wenn du normal lebst hat das meines erachtens nichts zu sagen.

achso meine tocher ist ganz normal entstanden ohne jegliches problem;-)

ich denke dafür das es nicht klappt gibt es andere gründe;-)

lg

6

nicole ritchi ist zum 2 mal schwanger:-) denke nicht das es darn liegt..hatten sie bei mir auch erst gesagt ich bin 176cm und wiege 56kg dann spermo und siehe da es war schlecht macht ein spermiogramm..


gruss

Top Diskussionen anzeigen