Gonal F nach 28 Tagen verwerfen?

Hallo Mädels.
Mußte heute das erstemal wieder Gonal F spritzen.
Habe zuerst den Rest von vor zwei Monaten genommen, da mich die K-Praxis gefragt hat ( vor ca. 1Monat) ob ich noch etwas habe.
Dann habe ich gelesen, das man es nach 28 Tagen verwerfen soll.
Habe jetzt nochmal die Dosis von der neuen Packung gegeben. Bin ich jetzt überdosiert und stimmt das mit den 28 Tagen?
LG

1

28 tage sind natürlich angaben des herstellers...

das heißt nicht, dass nach 28 tagen keine wirkung mehr ist.


lg#blume

2

man sollte immer das machen was in der packungsbeilage steht
oder vorher arzt fragen kann sein das du jetzt vielleicht überdosiert bist was aber auch nicht schlimm sein muss
das kannst du nur erfahren wenn du zum arzt gehst
denn selbst wenn da steht nach 28 tagen nicht mehr benutzten kann es immer noch die selbe wirkung haben
(genau wie bei lebensmitteln) ist eine empfehlung wie lange du es nutzt
ruf morgen einfach mal an und beichte alles

lg
blaumuckel#blume

3

Mein Arzt sagte man kann es auch nach 28 Tagen noch benutzen und ich sollte immer die Reste aufheben für die nächtste Stimmu.:-)
L.G

4

die wirkung wird sich kaum verändert haben - bei solchen angaben gehts mehr um die chancen von infektionen oder darum dass sie mehr verkaufen wollen .. also hast heute wahrcheinlich die doppelte dosi gespritzt

Top Diskussionen anzeigen