HCG Wert bei IVF/ICSI...und ab wann usw...???

Hallo Mädels,

ich muss euch jetzt mal was fragen. Und zwar ab wann zählt man denn ab TF oder ab der Punktion und wie hoch muss dann der Wert sein im Blut?

Hab heute wieder 2 SST gemacht #augen...wollte nur nochmal sicher gehen...einen 10er und einen 25er beide positiv...zwar nicht so dolle aber zu sehen...

Wie hoch müsste mein HCG Wert denn heute sein? Und wie hoch muss er sein wenn ein 10er und ein 25er Pipitest positiv sind im Blut?

Ich bin deswegen so unsicher weil ich bei meinen Fehlgeburten immer sehr früh positiv getestet habe und auch immer sehr deutlich....diesmal sind die SSTs im Vergleich schwächer ist das normal?

Bin heute PU+13 und TF+11...

Ich hab richtig dolle Angst das es wieder zu einer Fehlgeburt kommt meine 5. #heul

Liebe Grüße

Sunny

1

Hallo!

Man rechnet die PU als Eisprung.

Bei der PU ist man quasi in der SSW 2+0.

Hier ist ein Rechner, da kannst du den normalen HCG-Wert für den jeweiligen Tag ablesen!

Gruß

2

Sorry,

hier der Link;-)
http://www.9monate.de/Hcg_interaktiv.html

Bei PU+13 liegt dein HCG heute dann also im Schnitt bei 55.

Gruß

3

Die PU entspricht dem Tag des ES, also bist du ES+13, dein HCG-Wert liegt normalerweise zwischen 30 und 100 (laut HCG-Rechner).

LG

4

hi
dann muss ich dich aber auch ernsthaft fragen, warum du immer so früh testen musst. geht es dir denn besser wenn du weisst, es hätte sich etwas entwickeln können, hat sich aber zb. nur nicht richtig eingenistet?
ich habe seit einer fg vor über eineinhalb jahren mit der frühtesterei aufgehört, und seitdem auch nie wieder einen ss test gemacht.
die mens wird kommen, oder auch nicht, bei beiden ereignissen weiss ich was sache ist.
lg conny

5

Weil ich mich seelisch auf den Bluttest vorbereiten wollte und weil ich an chronischem Hibbelfieber leide#schein

7

nächstes mal klopf dir einfach selber vorher auf die finger, stellvertretend von mir;-)

6

Hallo Sunny,

meine Ärztin hat gesagt, daß man den Tag nach der PU als ES-Tag rechnet, so gesehen wärst Du heute also ES+12.

Mein SST war TF+10 positiv, bei TF+13 der eine auch, der andere, wohl ein 25er oder sogar 50er negativ. Mittags bekam ich das BT-Ergebnis und es lag bei 292!!!!

Ich denke, so genau sind die SST nicht. Sie zeigen zwar positiv oder negantiv, aber mehr auch nicht.

LG und alles Gute, Molly

Top Diskussionen anzeigen