Wie lange Krankmeldung nach Punktion?

Demnächst ist es bei mir auch so weit (ICSI), habe schon mit der Downregulierung begonnen. #huepf
Damit ich alles gut planen kann, würde ich gerne wissen, wie lange man nach der Punktion krank geschrieben wird?!?

An welchem Wochentag war bei Euch die Punktion? Mein Arzt fängt immer Mittwochs mit dem Spritzen an. Hab aber leider vergessen zu fragen, wann denn dann üblicherweise die Punktion wäre. #kratz Vielleicht könnt Ihr mir weiter helfen?

#danke

1

Hallo,

ich wurde von der Punktion bis zum BT krank geschrieben, denke aber, das handhabt jede KiWu-Praxis anders.

Die PU hatte ich an einem Montag...der Punktionszeitpunkt hängt jedoch ganz stark davon ab, wie Du auf die Stimulation ansprichst - punktiert wird in der Regel, wenn die Follikel eine Größe von etwa 20mm haben.

LG und viel Erfolg #klee
hollycassy

2

Hi!

Mit der Krankmeldung müssen Dir andere helfen, das weiß ich nicht (bin Mutter und deshalb Hausfrau).
Bei mir ging es vom ersten Tag der Stimulation bis zur Punktion (die am Monatag sein wird) nur 10 Tage. Das ist sehr kurz, oft sind es eher 14 Tage. Aber das ist total unterschidlich und hängt davon ab, wie gut die Folikel wachsen. Somit kann man das nicht schon sagen.
Ebenso ist es unterschidlich wann man seine Mens bekommt während der Downregulierung. Manche bekommen sie wie immer, andere aber einige Tage später. Somit fängt man ja auch meist nicht an einem bestimmten Tag mit den Spritzen an, sondern meist am 3.ZT (spätestens am 7.Zyklustag).

LG Christiane

3

Sorry wegen der Rechtschreibfehler #augen

4

Bei unserer ICSI war ich schon eine Woche vor und eine Woche nach der PU krankgeschrieben. Das lag aber daran, dass ich sehr viele Follikel hatte und nicht mal mehr sitzen konnte. Bis zum BT bin ich dann wieder arbeiten gegangen.

Meine PU war an einem Donnerstag und der TF am Samstag. Das hängt davon ab, wie du auf die Medikamente reagierst. Ich hab mal nachgefragt, meine KiWu-Klinik hätte auch am Wochenende eine PU gemacht. So etwas kann man eben nicht perfekt planen.

5

Hi du,
soweit ich weiß bist du ja auch im Kiwuz da, oder!?
Meine Punktion war Dienstags. Soweit ich weiß sind die immer Dienstags oder Mittwochs, aber es kommt ja total darauf an,w ie du auf die Medis reagierst. Man kann das alles ziemlich schlecht planen, aber ich hatte glaub ich am 17 Tag meine PU.
Krank geschrieben wurde ich vom Kiwuz gar nicht. Ich war dann allerdings 3 woche krank, weil ich so eine starke Überstimulation hatte. Krankmeldungen hab ich mir aber vom Hausarzt geholt, bzw. vom Krankenhaus wo ich lag bekommen. Theoretisch musst du nur an dem Tag der PU daheim bleiben wegen der Narkose.
Kommt auch dabei darauf an, wie du reagierst!
Lg, Anke

6

Ja, ich bin auch im KiWU DA.
Wundert mich allerdings, dass es keine Krankmeldung gab. Ich hab den Arzt leider das letzte Mal vergessen zu fragen. #klatschGing irgendwie alles zu schnell...

Bin schon total hibbelig und freue mich einfach, dass jetzt endlich mal was passiert.
#huepf#ole#huepf#ole#huepf

8

das kann ich voll verstehen-ich vergess auch immer die Hälfte, aber man ist manchmal so richtig #klatsch!!

Ich denke du kannst da eine bekommen, aber das ist bei denen wohl nicht so üblich, da die meisten das nicht wollen, denn die Arbeitgeber sehen ja dann wo man in Behandlung ist!
Ruf doch einfach mal an, aber planen kannst du es eh nie, denn du weißt nicht, wie du dich danach fühlst-ich denk davon ist es sehr abhängig!

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut wird!
#herzlich, Anke

weiteren Kommentar laden
7

Hallo!

Bei mir war die PU an einem Mittwoch und Freitag gab es dann die #ei #ei zurück. In der Zeit war ich krank geschrieben. Ab Montag wollte ich wieder arbeiten aber da hatte mich dann inzwischen meine Überstimulation voll im Griff... #schock

Also bei mir in der Praxis wäre eine Krankschreibung in der Zeit von PU bis TF normal.

LG,
Steffi

9

Hallo Ally,

ich wurde bei der ersten ICSI von PU bis Transfer krank geschrieben, Transfer war aber auch an einem Freitag so dass ich das WE noch hatte.

Wann hattest du denn Downregulierung? Ich hab mir gestern die Spritze gesetzt.

LG
Hima

10

Hab die Spritze zur Downregulierung am 17.02. bekommen. Wenn dann am 02.03. pünktlich meine Mens kommt, können wir mit den Spritzen loslegen.
#huepf:-)#huepf

Top Diskussionen anzeigen