zu wenige und langsame spermien

ich war heute beim frauenarzt er hat mir aus der scheide das sperma von gestern abend raus geholt und unterm mikroskop geschaut.er sagte das mein mann wenige und langsame spermien hat.er hat mir ne spritze gegeben um den eisprung auszulösen.jetzt zu meiner frage..kann man trotz langsamer und wenigen spermien schwanger werden?Danke Sanela

1

Hallo!

So ein Postkoitaltest ist nicht wirklich sicher und sagt vor allem nicht aus WIE langsam und WIE wenig Spermien vorhanden sind... Ich würde euch raten, ein richtiges Spermiogramm beim Urologen erstellen zu lassen.
Wenn es dann nicht ok ist, müsste man nochmal kontrollieren, ob es weiterhin so ist, denn ein SG ist auch nur eine Momentaufnahme. Aber jedenfalls wesentlich aussagekräftiger als der PCT.

Alles Gute und nutzt dennoch die nächsten 2 Tage ;-)#klee

Sunny

2

also muss ich mir keine sorgen machen? der arzt hat mir richtig angst gemacht.

3

Es sollte natürlich geprüft werden, wie der wirkliche Stand ist... Und natürlich kann es sein, dass das Spermiogramm nicht gut ausfällt. Aber es muss nicht sein.

LG
Sunny

4

Hallo, bei uns hat es auch ewig nicht geklappt und irgendwann ging mein Mann zum Urologen (Spermiogramm erstellen). Und das Ergebnis: zu wenig und zu langsame Spermien). Er bekam ein Zinkpräparat verschrieben - weiß leider nicht mehr wie es hieß. Aber es kann sicher viele Gründe und Mittel geben. Auf jeden Fall hat das sooo schnell geholfen, dass er zu einem Wiederholungstermin beim Urologen nicht mehr kam... war selbst überrascht!
Alles Gute und nicht verrückt machen lassen!

Top Diskussionen anzeigen