Beratungsbestätigung/Überweisung vom FA zur KiWu?

Hallo Mädels,

ich weiß, ich könnte auch einfach bis Montag warten und bei der KiWu-Praxis anrufen, aber das lässt mir am WE eh keine Ruhe... #klatsch

Wir haben heute die Unterlagen/Fragebögen usw von der KiWu bekommen. U.a. steht darin, dass die PatientIN eine Überweisung vom FA benötigt und mitbringen soll. Der Patient dann eben vom Urologen oder Praxisgebühr bezahlen. Ich gehe davon aus, dass ich doch dann auch die Praxisgebühr zahlen kann, oder?!

Des weiteren ist ein Zettel beigefügt, der unbedingt mitgebracht werden soll, der vom FA unterschrieben werden muss: Beratungsbestätigung über künstliche Befruchtung. #gruebel Sicher haben wir Anfang des Jahres bereits über alle Möglichkeiten mal gesprochen (kurz angerissen), bevor ich dann Clomi bekam, aber ein wirkliches Beratungsgespräch und dann noch inkl. Partner sieht ja nunmal anders aus. Ich dachte, deswegen wechseln wir ja eben zur KiWu?! #kratz

Mit meinem FA kann ich vorher eh nicht mehr sprechen, da er im Urlaub ist. Der Termin in der KiWu ist am 4.11.

Musstet ihr auch Passfotos mitbringen?! #hicks
Ich war nur etwas verwundert. Das ist ja kein Problem.
Aber bei den beiden Sachen oben würd mich interessieren, wie das bei euch war!?

Vielen Dank für eure Hilfe. #liebdrueck

LG
Sunny, die leider etwas nervös ist #hicks

1

Hallo Sunny,

also in unserer KiWu ist es ebenfalls so, dass ich als Frau nur behandelt werden, wenn ich eine Überweisung von meiner FA mitbringe. Mein Mann kann entweder die Praxisgebühr oder eben eine Überweisung vom HA mitbringen. Bei uns ist es nicht möglich, dass ich lediglich die Praxisgebühr zahle.

Passfotos #kratz mußten wir ebenfalls keine mitbringen - wozu die das wohl brauchen #gruebel???

Ich habe hier schon oft gelesen, dass ein zweiter Arzt, in dem Fall der FA, ebenfalls über den Ablauf der Behandlung aufklären muss und dies schriftlich bestätigt werden muss.

Dies hatten wir auch nicht machen müssen. Ich habe alle Voruntersuchungen über meine FÄ bekommen, wie z.B. Hormoncheck, BS und zusätzlich mußte ich auch zum Endokrinologen und Diabetologen. Mein Mann mußte für 2 SG zum Urologen.

Wir haben aber nirgends eine schriftliche Bestätigung einholen müssen. Dies ist aber nicht untypisch - manche verlangen das. Aber das liegt eher an den KK und nicht an den Ärzten soweit mir das bekannt ist - kann aber natürlich auch falsch liegen.

Den Fragebogen haben wir nicht vorher erhalten, sonder gemeinsam mit dem KiWu-Doc ausgefüllt.

Ich glaube, dass hier jede KiWu-Klinik/-Praxis anderst verfahren tut.

Dies sind lediglich meine Erfahrungen, bei anderen läuft es recht ähnlich wie bei Euch.

LG und viel Erfolg

Silvia

2

Hallo Silvia,

vielen Dank für deine Antwort!
Hm. Dann werd ich wohl nochmal bei meinem FA anrufen müssen wegen der Überweisung #gruebel Aber wenn der FA nicht da ist, können die das einfach so ausstellen?! #schwitz Naja, muss ich wohl abwarten und fragen. Du hast recht, es hängt wohl auch mit der KK zusammen. Privat versicherte brauchen diese Überweisung usw wohl nicht.. steht jedenfalls drauf.

Dass wir die Untersuchungsergebnisse vom Urologen + FA mitbringen ist klar. Stand auch nochmal drauf. Aber so ein Beratungsgespräch ist ja auch nicht mal eben vor einem solchen Termin gemacht. Ich find das schon recht merkwürdig, aber wenns bei anderen auch so ist.. naja. Dann werd ich wohl nachfragen müssen, ob das wirklich ein MUSS ist. Denn vor dem 4.11. gibts eben keinen Termin beim FA. #gruebel

Danke dir!

Sunny

3

also ich brauchte auch die überweisung vom FA, sonst würden die mich nicht behandeln können sagte die KiWu klinik

5

#danke, dann ists wohl doch nicht ungewöhnlich #freu

LG
Sunny

4

hi,
wir sind ach in RE und mußten auch alles mitbringen an unterlagen inkl. paßfoto.
hat den vorteil, daß sie sich euch dann besser einprägen können und es keine verwechlungen geben kann....grins.....wir haben einfach mit der digi welche gemacht und auf fotopapier gezogen, das war auch ok.

nee, das beratungsgespräch haben wir auch diese woche gehabt, obwohl das 1.gesprächin RE vorab lief. also kannst du diesen beleg auch später noch nachreichen.
leider ist es irrelevant, ob ihr euch vorher mit dem fa über kiwu ausgetauscht habt und ja, leider muß auch dein mann dabei sein.
dachte auch, es ginge ohne, aber mein fa bestand darauf, nicht einfach so was zu unterschreiben, obwohl er uns zur kiwu riet.
uns hat es n bissl depri, aber das faßt wohl jeder anders auf und geht auch anders damit um.
eigentlich weiß man ja, worauf man sich einläßt.

brauchst nicht nervös sein, schlepp alles, was du hast mit und die sind super lieb in der praxis.

wünsch dir viel glück,
chris

6

Hallo Chris, danke für deine Antwort.

Schön, dass du dort zufrieden mit der Praxis bist. Habe bisher sehr viel positives Feedback bekommen von RE, was den Patientenumgang angeht. Daher hab ich mich auch für diese Praxis entschieden.

Also wollen die sich quasi mit dieser Beratungsbestätigung "absichern", dass über alles aufgeklärt wurde; auch nochmal von einer unbeteiligten Praxis... #schwitz#gruebel#kratz Naja, je mehr ich drüber nachdenke, je mehr Sinn macht das #hicks

Danke nochmal #liebdrueck

Sunny#klee

7

no problem, mein fa meinte vorgestern das diese bescheinigungen auch für seriöse unternehmen sprechen.
es gibt ja kiwudocs, die wie bei ebay ne behandlung/durchführung anbieten für wenig geld und solche würden sicher nicht nach diesem schreiben fragen,gelle?
tut aber nix zur sache,
viel glück ich drück dir die daumen.
p.s. hab auch nur gutes gehört von RE, daher nehmen wir auch so nen weg in kauf.
lg

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen