Synarela wieviel ist noch drin? Erfahrungen?

Kann ich irgenwie sehen wieviel Synarela noch drin ist? Habt ihr euch immer die Sprühstöße aufgeschrieben?

Ich habe teilweise das Gefühl, dass es nicht richtig gesprüht hat und ich sprühe gleich hinterher..

Jetzt habe ich Angst, dass es bis zu Punktion nicht
mehr reicht.

Wie ist es eingentlich, wenn ich jetzt etwas verschnupft bin und die Nase ständig läuft? Wird Synarela noch richtig aufgenommen? Habt ihr Erfahrungen damit? Wenn ich z.B. Synarela sprühe und muss mir eine Stunde später die Nase putzen, muss ich dann noch mal nachsprühen, damit Synarela richtig wirk?

LG

Ratusca

1

Hallo Ratusca,

ich habe meinen FA vor einigen Wochen gefragt. Ich meine seine Antwort war ca. 60 Hübe je Flasche (N1).

Hoffe, ich konnte Dir damit helfen!

Viele Grüße und ganz viel Glück!!! #klee
Edda

2

Hallo Edda,

Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe auch gelesen, dass es 60 Hübe drin sein sollen, aber ich weiß nicht mehr wie oft ich gesprüht habe. Ich habe teileweise nachgesprüht und habe nicht von Anfang an dran gedacht das zu dokumentieren.

3

Ich sprühe Metrelef dort sieht man von aussen wieviel noch drinnen ist. Habe von meiner Ärtzin 2 Packungen verschrieben bekommen.

Schnupfen meinte sie wirkt sich nicht neagtiv aus auch Naseputzen nach einer Stunde nicht. Ich aber an deiner Stelle würde wirklich nur die Sprühstösse machen die der Arzt verordnet hat. Also nicht nachsprühen. Es hat sicher einen Sinn warum der Arzt gesagt hat sie sprühen genau 4 mal am Tag oder genau 8 mal am Tag.

Sprühst du nach hast du die ganze Downregulierung durcheinander gebracht. Denn dann hast du mal 1 Tag 5 Sprühstösse dann mal 6 Sprühstösse.

Ich weiss ja nicht welche Flasche das ist aber bei manchen hilft es wenn du sie gegen eine Lampe hälst. Dann kannst du sehen wieviel noch drin ist.

Falls du das Gefühl hast es langt nicht bis zum Ende dann lasse dir lieber noch ein neues Rezept austellen. Denn es wäre nicht so gut wenn du kurz vorm Ende wärst und dann ist dein Spray leer. Diese Situation hatten wir hier im Forum schon mal. Da hat dann jemand verzweifelt nach einen Sprühstoss gesucht. Muss ja nicht sein oder? Da würde ich dann doch lieber auf Nummer sicher gehen.

Alles gute dir

4

hallo

ich musste S jeden morgen und abend nehmen, je ein sprühstoss pro nasenloch also 4 hübe pro tag, sie sagte zu mir es reicht dann genau 15 tage;-)

1 stunde später naseputzen ist kein problem nur wenigstens 15 min nach den hub nicht, dann müsste genug von der schleimhaut aufgenommen werden;-)

lg#herzlich

Top Diskussionen anzeigen