Frage wegen Utrogest

Hallo,
mir ist gerade eben was peinliches passiert.
Und zwar hatte ich am 16.10.2008 Transfer.Seitdem nehme ich 3*2 Utrogest vaginal.
Heute morgen habe ich sie vaginal eingenommen.
Danach nach einer halben stunde musste ich meinen stuhlgang #hicks machen und habe gesehen das eine kapsel rausgerutscht ist.
Jetzt habe ich sozusagennur eins eingenommen. Ich wollte sofort wieder ein neues einführen aber dann reicht es für den letzten tag nicht. Was soll ich machen ist das schlimm???
Wäre für jede antwort dankbar
LG

1

Hallo, bist du sicher, dass eine GANZE Kapsel wieder rasugekommen ist? Eigentlich lösen die sich schnell auf... Es kommt höchstens die Hülle wieder raus. Ich würde gar nichts ändern und heute Mittag einfach wieder 2 nehmen!

LG

2

Hallo,

dieses Problem habe ich auch immer wieder, ein "großer" Teil vom Utrogest kommt wieder raus... da ich im moment viel trinke bin ich auch ziemlich häufiger Gast auf der Toilette... #hicks Ich hab mich deshalb informiert und auf wunschkinder.de heisst es, dass der Wirkstoff "rasch" vom Körper aufgenommen wird und nur die Trägersubstanz wieder rauskommt.... Was genau unter "rasch" zu verstehen ist wird da nicht erklärt. Ich denke aber, dass es bei einer Dosis von 6 Kapseln täglich kein Drama ist, wenn der Wirkstoff von einer Kapsel einmal nicht komplett aufgenommen wurde, deshalb wird der Progesteronspiegel sicher nicht dramatisch absinken.....
Viel Glück
#herzlich
RoseS

3

Das ist überhaupt nicht schlimm!!! 3 x 2 ist eh sehr hoch dosiert und beinhaltet schon das Risiko, dass der größte Teil wieder raus geht...also, ich würde jetzt gar nichts machen und mittags wieder 2 einführen..
KLeiner Tip: morgens erst nach dem Stuhlgang die 1. Gabe ;-)

4

Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Dann bin ich mal wieder beruhigt.
Nochmals Vielen Dank.
:-D

5

hallo sevgi,


hatte am 8.10. transfer...ich weiss seit gestern das ich schwanger bin !!!

viel glück
ist das deine 1.icsi, in deiner vk stheht leider nicht über dich...meld dich bitte über vk

6

Hallo Askim
Ich konnte leider nicht über deine VK eine Nachricht schicken.


Freut mich sehr für dich.
Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit wünsche ich dir.
Ja es ist meine erste ICSI. Ich hatte am 16.10.2008 Transfer von 2 Embryonen bin super aufgeregt.
Drück mir die Daumen bitte das es bei mir auch klappt:)

Top Diskussionen anzeigen