Wann testen nach HCG-Spritze?

Guten Morgen Mithibblerinnen #blume,

ich weiß, die Frage wurde schon sehr oft gestellt, aber es interessiert mich brennend, wann man den 1. Urintest nach der letzten HCG-Spritze machen kann, ohne das das Ergebnis verfälscht ist#gruebel.
Ich habe eine Pipitest 7 Tage nach der letzten Spritze durchgeführt. Kann man dem Ergebnis trauen?
Der eigentliche Bluttest erfolgt erste morgen, also 9 Tage danach #schwitz.

Auf Eure Antworten bin ich gespannt #huepf.

Natürlich drücke ich allen die Daumen, die ebenfalls in der Warteschleife sitzen und beinahe den Koller haben :-[.

Liebe Grüße
Britta

1

Hi Britta,

damit habe ich mich auch ewig beschäftig. Im Beipackzettel von Predalon steht drin, es sei bis zu 10 Tage nach letzter Spritze im Urin noch nachweisbar.

Auf manchen Foren sind auch Ärzte mit bei und die haben geschrieben, angeblich nach 2-5 Tagen sei es abgebaut. Ich hab letzten Zyklus 8 Tage nach letzter Predalon Spritze n SST gemacht und der war negativ. Also war es bei mir nach 8 Tagen raus. Ist aber von Frau zu Frau unterschiedlich.

Aber ich würd nicht mehr vor 10 Tage testen, sondern immer erst Spritze + 11 Tage.

Daher um dir sicher zu sein musst du wohl auf den Bluttest auf morgen abwarten.

Hattest du eine IUI oder ähnliches?

Und welche Spritze hast du denn genommen?

LG virginja

3

Hallo Virginja,

ich bin in der Warteschleife für das Ergebnis von meiner 2.ICSI.
Die HCG-Spritze hieß Choragon, da musste ich 2x2500 Einheiten nachspritzen. Das erstemal am 9.10 und das zweitemal am 14.10.
Ich denke, die 1.Spritze ist nach 13 Tagen abgebaut, aber die 2.Spritze ist erst 8 Tage her. Die ist wahrscheinlich noch nicht ganz abgebaut #schmoll.

Würdest Du heute nochmal testen?

Liebe Grüße
Britta

4

Ich würde noch 1-2 Tage warten!!!

weiteren Kommentar laden
2

Bei mir war damals nach 7 Tagen noch HCG im Blut von der Spritze! Aber bei 9-10 Tagen bist du auf der sicheren Seite!

LG

6

Hallo Britta,

ich hatte auch 7 Tage nach der Predalonspritze einen verfälschten Pipitest in der Hand und dachte schon, ich könne mich freuen! Der nächste Pipitest 3 Tage später war negativ, genauso wie der BT 4 Tage später!

Es ist aber wohl von Körper zu Körper unterschiedlich, wie schnell es abgebaut wird!

Ich drück dir jedenfalls die Daumen!

#klee #pro #klee #pro #klee

LG Ivonne

7

hallo britta,

du kannst es sehr leicht selbst nachrechnen.

das hcg baut sich jeden tag um ca. die hälfte ab. hast du also zB. 10.000 einheiten gespritzt, sind am tag 2 nur noch 5000 da, am tag 3 dann 2500, tag 4 dann 1250 usw.

für einen pipitest rechne bitte noch 2 tage dazu, da der hinterherhinken kann und im urin noch reste des hcg sind, im blut aber nicht.

lg astrid

Top Diskussionen anzeigen