Bauchspiegelung was passiert da?

Hallo, meine FÄ hat mir geraten eine BS machen zu lassen kann einer von euch mir sagen wie das abläuft.
#danke

1

Hallo!

Du bekommst eine Narkose und dann wird im Bauchnabel ein kleiner Schnitt gemacht (für die Instrumente).
Dann wird dir mit einem Gas der Bauch aufgeblasen damit die Ärzte besser sehen.

Durch die Scheide kommen die Ärzte mit den Instrumenten in die Gebärmutter wo dann alles genau angeschaut wird. Dann werden die Eileiter mit einer blauen Flüssigkeit gespühlt damit sie sehen ob sie auch durchgängig sind (Flüssigkeit kommt dann beim Eierstock raus).

Tja das wars dann schon.. tut auch nicht wirklich weh. Das einzige das du danach spürst ist der aufgeblähte Bauch. Da hilft am besten leichtes spazieren gehen weil dadurch das Gas im Körper schneller wieder abgebaut wird :-)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

lg

4y0u #sonne

2

Also eine Vollnarkose ja, und wie lange bleibt man im KH habe nämlich einen sohn zuhause und da kann man ja nicht so lange weg bleiben.

3

Ja eine Vollnarkose..

hmmm weiß ich leider nimmer so genau.. ich glaube 4 Tage

lg

weitere Kommentare laden
6

War ambulant zur BS und nach knapp 7 Std. wieder zu Hause!

LG ka78jo

7

Hallo,

das kommt doch darauf an was gemacht werden soll.

Vollnarkose auf jeden fall. Normalerweise ein Schnitt im Bauchnabel, da gehn die mit der Kamera rein, zwei kleine Schnitte rechts und links oberhalb der Leiste für die restlichen Geräte.

Bei mir musste etwas mehr gemacht werden, da wurde nochmal ein ca. 3 cm großer Schnitt oberhalb vom Schambein gemacht.

Wenn nur geschaut wird dann kannst Du die OP evtl. ambulant machen lassen, wenn was entfernt /geschnitten werden muss kann es auch sein dass Du länger bleiben musst, bei mir waren es 5 Tage.

LG Fritzi

8

Die BS ist gut erklärt nur es geht kein Arzt mit den Instrumenten durch die Scheide sondern durch die Bauchdecke.Die OP kann ambulant gemacht werden,d.h du kannst abends wieder nach Hause.
L:g tina73...

9

Hallo mama-2009!

Die BS verlief bei mir wie eben schon beschrieben. Bei mir gingen sie allerdings auch mit einer Sonde durch die Scheide - durch diese wird das Kontrastmittel eingespritzt. Ob das bei einer allgemeinen BS der Fall ist, weiß ich nicht. Aber bei einer BS MIT Blautest schon ;-)
Morgens hin, Vollnarkose, mittags wieder heim - sofern nichts operiert wird...

Meine KiWu-Klinik hatte mir vorgeschlagen, den Blautest ambulant mit Ultraschall machen zu lassen - davon hatte mir mein FA dann dringend abgeraten! Es kann zu heftigen Schmerzen beim Übertreten der Flüssigkeit in die Bauchöhle kommen und oft geht das mit dem US dann doch nicht wirklich, so dass noch eine BS hinterher gemacht werden muss... Also - ich hab mich in dem Fall durchgesetzt und lieber gleich eine BS mit Blautest unter Vollnarkose machen lassen.

Ich drück Dir die Daumen!!!

10

Hi Mädels. Bin neue hier.
Ich muss auch zu Bauchspiegelung ( hab voll angst) da mein schatzi und ich schon seit 4 jahren probieren schwanger zu werden.

Na ja vielleicht klappt es nach der BS. HOff ich natürlich, weil langsam habe ich keine Kraft mehr!

Top Diskussionen anzeigen