Hab da mal paar Fragen, wegen ICSI und PU...

Hallo ihr!

Hmm, ich hab da mal ne dumme Frage. Bitte nicht lachen, aber darf man bei der PU die Socken anlassen??? #hicks

Und noch was wegen der ganzen Hormone. Kommt es sehr oft zu einer Überstimmulation??
Tun die Spritzen mehr weh als Ovitrelle? (Also Gonal und Cetrotide???

Ihr merkt, ich krieg langsam Muffensausen...#augen

Viele Grüße, sunny

1

hihihih das mit den socken kann ich dir leider nicht beantworten, denke aber schon, ist ja keine op.
habe das auch erst noch vor mir.
meine ärztin sagte zu mir, anhand meiner hormonwerte und wegen was weiss der henker, wäre ich keine kandidatin für eine überstimmu.
ich gehe eine spritze nach der anderen an,
lg connie, die schon wieder mit bangen an heute abend an das decapeptyl denkt;-)

4

Naja, angeblich passiert`s ja nur bei 2%, aber ab und an liest man hier ja doch von einigen, die eine Überstimmu hatten. Hoffen wir das Beste!!!
Mutig voran!!!

Danke dir!

2

Hallo Sunny, ich kann nur sagen wie es bei mir war:
Ich bekam ein OP-Hemdchen und durfte sonst nix anlassen wegen der Infektionsgefahr!
Es kommt selten zu Überstimulationen WENN dein Doc ein Auge darauf hat!
Mir haben die Spritzen gar nichts gemacht... Gonal spritzt du ja auch mit einem Pen, das ist ganz harmlos!

Ehrlich? Das schlimmste an der ICSI ist die Warteschleife...

LG Honolulu

3

...oder vielleicht am Tele gesagt zu bekommen, ob du schwanger bist oder nicht...das stell ich mir auch schlimm vor!
Dass mit dem OP-Hemd schockt mich jetzt ziemlich!

Danke dir!

6

Weshalb chockt dich das OP-Hemd? Ich fands lustig...

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

also ich habs schon 2mal hinter mir und ich durfte die socken und sogar den BH anlassen. Hab dann ein Hemdchen noch darüber bekommen.

Ich neige auch immer zur Überstimmung und bei der PU ist danach die Gefahr das mal zuviel Wasser im Bauch hat. Ich mußte viel Trinken (4liter) und viel Eiweiß essen in den Tagen und zusätzlich 3x Täglich einen Eiweißdring aus der Apo trinken. Dann ging alles gut.

Die spritzen? Welche meinst du? Danach die zum Erhalten(Progesteron)? Nicht schlimmer als die anderen, sie "ziehen" nur bisl weil die Lösung öliger ist.

Ich hoff ich konnt dir helfen.

lg miba

7

Hi sunny,

also ich durfte Socken und T-Shirt anbehalten. Über meinen einen Fuß haben die dann noch so ein Plastik-Verhüterli gezogen, da der Fuß bei der PU über einem sterilen Tisch sein würde. Lustig! :-)

Ich hatte keine Überstimmu.

Und gespritzt habe ich alles in meinen Bauch, das tat alles gleich wenig weh. War nur 'ne Überwindung.

Liebe Grüße und das wird schon - kann man einfacher durchstehen, als ich vorher dachte!

rumpelw

9

Hallo Sunny,

ich sollte sogar Socken anziehen! :-D Hi hi! Stand extra auf dem Zettel für die PU. Durfte im übrigen alles anlassen (obenrum zumindest ;-) ), auch Schmuck, BH etc. Die Spritzen tun auch nicht mehr weh, kann Dich also beruhigen! Brauchst keine Angst zu haben, ist alles gar nicht schlimm!

Viel Glück #klee

10

Hi, ich denke dass das vielleicht in den Kliniken verschieden ist. Habe eine Punktion hinter mir, sollte mit eigenem Longshirt kommen, bzw Nachthemd u hatte auch Socken u BH an.

Top Diskussionen anzeigen