Verreisen mit Spritzen im Gepäck???

Hallo

Ich habe da ein kleines Problem und eine Frage dazu:
In wenigen Tagen verreise ich per Flugzeug in den Urlaub.#freu Und ich muss meine Medis inkl. Spritzen, Ampullen etc. ja mitnehmen.#schein
Hat jemand Erfahrung damit?
Darf/Soll ich das ins Handgepäck nehmen oder besser im Koffer verstauen? Muss ich eine ärztliche Bescheinigung mithaben?#kratz
Ich möchte nicht verhaftet werden...#schock
Vielen Dank für eure Hinweise.#danke

Lg Zitteraal

1

Huhu Zitteraal,

also ich würde sie in den Koffer packen und eine ärztliche Bescheinigung mir holen.

Ich glaub im Handgepäck finden die das mit den Spritzen net so toll, es sei denn du hast was wo du sie während des Fluges brauchen würdest.

Ansonsten ruf doch einfach bei deiner Fluglinie oder im Reisebüro an?! Die müssten dir dass sonst auch sagen können


Lg Jule

3

Hallo Jule

#danke Ich brauche das Zeugs nicht während des Fluges.:-D

Ich frage lieber nicht im Reisebüro, die machen sonst alles kompliziert.#schwitz

Ich frag den FA um Bescheinigung. Mal sehen, ob der das macht. #gruebel Ich fliege nur ein paar Std. nach dem US. Hihihi!

Lg Z.

2

Hallo Zitteraal,

einfach die Medis in den Koffer und gut. Ich muß ja immer wenn ich fliege Heparin spritzen und habe bisher immer so gemacht. Bisher bin ich noch nicht einmal angesprochen worden.

LG & einen schönen Urlaub
Roxy #freu

4

Hi Roxy

#danke Ich freue mich auf die warme Sonne und das Meer, Palmen und ach...alles!#freu

Ich muss Heparin spritzen wenn ich länger als 4 Std. sitze. Das ist aber ganz neu. Und mein Flug dauert nicht so lange.
Ich brauche jetzt meine Hormonspritzen zum Stimulieren. (1 Woche)

Wurdest du nie durchsucht?

Lg Z.

5

Ich schließe meinen Koffer nie ab, aber bisher hatte ich nicht den Eindruck als hätte jemand in meiner Wäsche gewühlt.

Man darf ja nicht vergessen wieviel Millionen Menschen sich spritzen müssen ... angefangen bei Heparin über Insulin und Hormone. Da würde ich mir echt keine Gedanken machen. Ins Handgepäck würde ich die Spritzen auf keinen Fall packen.

LG
Roxy #freu

weiteren Kommentar laden
7

Hallo Zitteraal,

ich musste auch mit Spritzen und Ampullen fliegen und habe alles in den Koffer getan. Handgepäck get leider nicht, dort würden sie es Dir abnehmen.

Liebe Grüsse
Stella

10

Hi Stella

Danke! Dann kann ich ja beruhigt fliegen. :-D

Lg Zitteraal

8

Ich hab eine meiner Spritzen sogar mit im Handgepäck gehabt. Und das in die Staaten. hatte zwar eine ärztliche Bescheinigung dabei. Hat aber keiner danach gefragt. Den Rest der Spritzen hatte ich im Koffer. Bei mir war alles auf dem Hin- und auch auf dem Rückflug unproblematisch.

11

Hi

Echt? Da hast du wohl Glück gehabt.;-)
Die hätten ja auf den Gedanken kommen können, dass du den Piloten damit erstechen möchtest!#klatsch


Okay, dann packe ich alles in den Koffer.#pro

Lg Zitteraal

9

Hallo!
Ich hatte den Puregon-Pen im Handgepäck. War kein Problem, hat mich auch niemand nach gefragt.
Gruß
Caro

12

Hi Caro

Für Puregon hast du einen Pen?#gruebel
Ich habe ein anderes Mittel und muss jeden Tag eine frische Spritze und zwei verschiedene Nadeln montieren und das Zeugs aus der einen Ampulle mit der andern mischen und dann aufziehen. Ich fühle mich immer wie eine Krankenpflegerin.#augen

Ich lass das Zeug wohl besser im Koffer.#pro

Lg Zitteraal

Top Diskussionen anzeigen