Hodenhochstand!Schlechtes Spermiogramm!!Wer kennt sich aus?



Mein Freund hatte als Kind Hodenhochstand. Am FReitag war er beim Arzt und sein Spermiogramm war sehr, sehr schlecht. Sie haben nur ein Spermium in seiner Probe gefunden und das war unaktiv. Jetzt wissen wir nicht was wir machen sollen. Nochmal zu einem anderen Urologen oder gleich in eine KiWu-Klinik.

Was meint ihr? Wer hat ähnliche Erfahrungen und kann uns Tipps geben?

LG ALex

1

Hallo Alex,

ja wir haben das selbe Problem.
Mein Mann hatte auch als Kind Hodenhochstand, der erst zu spät korrigiert worden ist.
Das Spermiogramm war auch sehr schlecht und sei Urologe machte uns null Hoffnungen auf eigene Kinder.
Sind dann in eine sehr gute KiWu-Praxis und die haben uns mit Erfolg zu unserem Nachwuchs geholfen.
Die Ärzte sagten, ein einziges Zappelmännchen reicht.
Tja und nun sind wir seit dem 22.Oktober letzten Jahres stolze Eltern von einem Zwillingspärchen.

Wenn du noch Fragen hast, dann frag ruhig.

LG

Heike

2

Hallo Alex.

Mein Mann hatte auch Hodehochstand. Dazu kamen noch 3 Leistenoperationen und einen verklebten "Weiss-ich-was-für-eine-Leiter". (Kommt mir grad nicht mehr in den Sinn.):-p Somit auch eine miserables Spermiogramm. Grad mal 2% gut geformte #schwimmer
Meine FA sagte auch immer: das ist wenig, kann aber reichen. Ich dachte immer: Die hat gut sagen. Diese wird schon Sprüche kotzen mich an.

Waren vor 3 Wochen bei der Besprechung für ne IUI.
5 Tage später hatte ich einen positiven SST in der Hand.

Lange Rede, kurzer Sinn: Du siehst, es kann wirklich mit wenig Sperma klappen. Ich würde aber trotzdem mit Deinem FA wegen der KIWU-Klinik sprechen. Die soll Dich da mal anmelden.

LG und alles Gute.
Evelyne.

Top Diskussionen anzeigen