Kann Jod dran schuld sein?!

Hallo Urbinis!
Mein Mann und ich sind ziemlich verzweifelt, wir sind zwar glücklich verh. aber er ist impotent und keiner weiß woran es liegt. Nun kam neulich mal ein Gespräch zustand über Schilddrüsenunterfunktion und deren Folgen. Bisher wurde bei meinem Mann ein zu niedriger Testosteronspiegel festgestellt aber TestoSpritzen brachten nix. Psycho und Paartherapie waren ebenfalls erfolglos.
Nun habe ich heute morgen grad mal Zeit gehabt und nach der Schilddrüsenunterfunktion gegoogelt und was muss ich da lesen?! Jod kann Impotenz und "Frigidität" auslösen!!!#schock Stimmt das wirklich?! Ich würze immer alles mit Jodsalz und wir haben Mineralwasser mit Jodhaltigem Natrium. Die beschriebenen Symptome stimmen zu 100% mit meinem Mann überein. Montag morgen werde ich erstmal beim Urologen anrufen das soll der Abchecken aber wisst ihr vielleicht einen Rat???
Bis Montag ist doch noch soooo lang :-(
Lg
Nikki

1

Hallo Nikki,

beim Urologen anrufen und nachfragen ist bestimmt das Beste. Dann bist du auf der sicheren Seite.
Wies bei Männern ist, weiß ich nicht, aber bei mir waren die Schilddrüsenwerte nicht in Ordnung und ich bin auf Tabletten eingestellt worden. Die nehm ich jetzt und nun sind die Werte auch endlich ok.
Ich benutze auch Jodsalz, aber je nach dem wie sehr die Werte abweichen, reicht das nicht. Da müssen dann Tabletten her.

Ich drück euch die Daumen. Mach dich nicht verrückt!

LG Nicky

2

Hallo Nikki!

Wie niedrig ist denn sein Testosteronwert? Wurde auch ein kompletter Hormonstatus gemacht? Hat er die Probleme schon immer oder sind die erst neu aufgetreten?

Der Urologe wird vermutlich wenig dazu sagen können, da sollte man eher zu einem Spezialist für Hormonstörungen gehen (Endokrinologe)

Kannst mich gern auch direkt per PN anschreiben, wir kennen uns ganz gut mit dem ganzen Hormonkram aus (Testosteronsubstitution etc.)

LG
Rosi

3

Hallo Rosi,
Der Urologe hat gesagt der Testo Wert ist morgens am höchsten also waren wir morgens zum Blut abnehmen. der Testo Wert war zwar im Normal Bereich aber auch nur so grade noch. Also meinte er Urologe abends ist nix mehr davon über.
Beim Andrologen waren wir auch der meinte es wäre alles ok. Allerdings hatte mein Mann da auch so vor 1 Woche ca Spritzen bekommen das hat der Androloge gar nicht berücksichtigt. Die Probleme sind schon immer da...
LG

Top Diskussionen anzeigen