Grippaler Infekt nach Transfer

Hi ihr Lieben!

Seit Sonntag liege ich mit einem ziemlich starken grippalen Infekt mit 39 °C im Bett #schmoll. Und das jetzt, wo ich doch erst am letzten Dienstag meinen ersten Transfer gehabt habe. Hoffe, dass es meinen Krümelchen gut geht.
Hab von meine FA Mexalen 500 mg und strenge Bettruhe verschrieben bekommen.

Wieso passiert mir das gerade jetzt. Hatte das letzte Mal vor ca. 10 Jahren so hohes Fieber. Es ist wie verhext.

LG
Martina

1

Hallo Martina!

#liebdrueck

Ich hoffe deine Kruemel haben es sich in der Zwischenzeit schon gemutlich gemacht bei dir und lassen sich dadurch nicht beeintrachtigen.
Ich wuensch dir gute Besserung! #herzlich

LG pooh #klee

2

War bei meiner Schwester das selbe! Es hat dennoch geklappt ;-))))))

Wenn das "Ei" - chen nicht bei Dir bleibt liegt es nicht an der Grippe sondern weil was anderes nicht stimmt.

LG Scrollan

3

du hast post :-)

Top Diskussionen anzeigen