wie lange hattet ihr bauchziehen nach der Punktion

Nochmals Hallo....
Heute plagen mich die Fragen.....Sorry..... aber könnt ihr mir sagen, wie lange ihr so ein bauchziehen hattet nach der punktion? Nicht direkt Bauchweh....aber halt auch nicht okay. Und stört das nicht zum Transfer? DANKE. Liebe Grüsse Christine

1

Hallo,
bei meiner ersten ICSI hatte ich das auch und es hat sich dann noch verstärkt nach dem Transfer. Und der Ausgang war zunächst positiv..
Wenn Du Dir unsicher bist, sag in Deiner Praxis Bescheid und lass Dich lieber noch mal untersuchen. #liebdrueck

LG
kleines Lieschen

2

Hallo Christine,

bis zum Transfer war bei mir alles wieder gut.

Ich hatte vormittags Punktion und nachmittags (als dann offenbar der letzte Rest Narkose-/Schmerzmittel ausgewirkt hatte) das Gefühl, mich hätte ein Pferd in den Unterleib getreten. Bin dann auch noch den nächsten Tag etwas krumm gelaufen, weil es sich wie ein gigantischer Muskelkater anfühlte, und die Schmerzen beim Strecken schlimmer waren.

Der Transfer war drei Tage nach der Punktion und - wie gesagt - an dem Tag hatte ich keinerlei Beschwerden mehr.

Viel Erfolg und alles Gute!

LG hollycassy

3

Hallo,

ich hatte nur 1 Tag lang etwas Ziehen im Bauch, war aber erträglich. Wenn Du Probleme hast, solltest Du mit Deinem Arzt reden. Ich vermute aber, daß die Schmerzen nicht von der Punktion an sich kommen, sondern von den großen Eierstöcken. Die haben mir noch sehr lange zu schaffen gemacht #schmoll ... aber es hat sich gelohnt#baby

Alles Gute!

VG

Klaerchenbln

4

Hallo Klaerchen
Ja genau...die Eierstöcke....das könnte sein.....wie hast du die gemerkt? wie gesagt, richtig schmerzen hab ich nicht und die Krankenschwester meinte auch schon, dass es normal ist, wenn die nächsten paar Tage noch was spüre. DANKE. Liebe Grüsse Christine

5

Ich hatte sehr lange, auch nach dem Transfer ist es angeblieben und wurde schlimmer, aber da war ich auch schon schwanger!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen