TSH wert sinkt nicht...! Erfahrungen?

Hallo mädels,

bin total entsetzt! Habe mit dem Endokrinologikum telefoniert und mir wurde der aktuelle TSH wert mitgeteilt - 3,28!
Vor beginn der Therapie war der Wert 2,42.
Das war vor fast 3 monaten. Seit dem habe ich L-Thyroxin genommen, erst 25, dann 50 und jetzt 75!
Und der wert steigt!! Wie kann das sein?
Hatte jemand schon was ähnliches?

Die Antikörper wurden auch getestet, da war alles OK, also kein Hashimoto...

Danke für eure hilfe!

Anna

1

Hallo Anna,

kann schon mal vorkommen, nicht jeder verträgt alle Medikamente. Vielleicht solltest Du mal ein anderes Medikament versuchen und sehen ob dann die Werte runtergehen.

Ratsam wäre auch ein Ultraschall der SD um evtl. Knoten auszuschließen und evtl. ein Szintigramm.

LG
Tanja

2

Hallo Tanja,

danke für deine Antwort!
US habe ich schon machen lassen, da war alles i.O.

Was ist aber ein Szintigramm?

Gibt es andere medikamente für die SD?
Ich dachte, dass eigentlich nur L-Thyroxin gibt, oder halt irgendwas mit anderem namen, aber mit dem gleichen wirkstoff. Das ist doch das SD hormon, was sich drin befindet, oder?

Ich habe nächste woche termin zu besprechnung, aber bin jetzt total am grübeln...

Liebe Grüße,

Anna

Top Diskussionen anzeigen