Starke Kopfschmerzen unter Decapeptyl... Wer hat Erfahrung?

Hallo ihr lieben,

ich spritze seit heute Morgen D. zur DR und habe seither heftigste Kopfschmerzen!
Ist das eine normale NW und hattet ihr das auch? Ging das mit der Zeit weg?

Das Dumme ist, dass ich mit 29 Kindern arbeite und Kopfschmerzen dann echt die Hölle sind!
Zusätzlich steht Morgen noch eine Übernachtung mit den kleinen Monstern ;-) in der Schule an...

LG Honolulu, die sich wie das neue Urbini fühlt: #klatsch

1

Hi Honolulu,

Kopfweh hatte ich nicht, nur tierische Hitzewallungen.
War nach 3 Tagen weg ...
Der Urbini ist cool ...
Hoffe idr gehts bald wieder blendend,

lg, Barbara #klee

2

Oh mann, das hoffe ich auch, denn SO #klatsch#klatsch kann man nicht vernünftig arbeiten!

Wie geht es dir?

LG Honolulu #niko

5

kann ich mir vorstellen #augen

(den #klatsch seh ich heute zum ersten mal; gibts den schon lang?)

mir gehts gut, in 10h ist Transfer.
Haben noch Eisbären gehabt (es waren 4; einer von 2 aufgetauten ist fit. hab aber keinen nachtauen lassen. Ich versuchs jetzt mal mit einem.)
naja, zwischendrin krieg ich immer Koller. Konnte 3 Wochen lang schlecht schlafen, nehm jetzt seit ner Woche Badriantabletten, jetzt schlaf ich wieder durch. Aber sonst Utrogest, Progynova, Folsäure, Eisen, Jod und Magnesium. würd mich nicht wundern wirklich bald ne Pillendose geschenkt zu kriegen ...
Ich berichte obs was geholfen hat ;-)

dir alles Gute! #klee
lg, Barbara #snowy

3

Hallo,

ich hab Decapeptyl bereits zum zweiten Mal hinter mir, beim ersten Mal dachte ich ich schwitze mich zu Tode! Beim zweiten Mal hatte ich dann auch extreme Kopfschmerzen, die waren aber nach der Auslösungsspritze total weg. Bekommst du nicht zusätzlich ASS 100 dazu? Hat mir auch geholfen, daß die Kopfschmerzen erträglicher geworden sind.

Die beiden Versuche waren leider negativ! Aber wir wagen im neuen Jahr einen dritten Versuch und hoffen darauf, daß alle guten Dinge Drei sind!

Lass dich #liebdrueck, du schaffst das!!!!!

LG
Donerl

4

Hallo Donerl, nein, ASS bekomme ich nicht dazu.
Ich denke, wenns mir zu heftig wird, schlucke ich Ibuprofen oder so.

LG und danke für deinen Zuspruch!

Viel Glück für euch!!!!! #klee#klee#klee

6

Hallo

Also bei meiner 1.ICSI hatte ich keine Kopfschmerzen und Hitzewallungen nur die ersten 4 bis 5 Tage dann war wieder alles normal.
Bei der 2.ICSI habe ich seit anfang an gelitten, also meine wegen dem Decapeptyl!! Starke Schweisausbrüche und vorallem sehr viel Kopfweh, hatte langsam ANgst ich hätte was da es wirklich fast jeden Tag war. Leider sagten sie mir in der Klinik dass das schon vorkommen kann. Da musst du leider durch, ich durfte aber Paracetol nehmen das hat wenigstens ein wenig gelohnt.
Wirst schauen es geht schnell vorbei und dann vergisst man das ganz schön schnell.
Wünsche dir viel viel Glück und hoffe das Resultat fällt POSITIV aus.

Liebe Grüsse Lidia toi toi toi

Top Diskussionen anzeigen