narbenschmerz nach bauchspiegelung?

ich habe mal eine frage, ich hatte im juni eine bauchspiegelung und jetzt tut mir ab und an die stelle der narbe weh. also nicht die im nabel sondern die im unterbauch.
kennt das jemand?

ich drücke jetzt schon immer dran rum, so dass es glaub ich bald daher kommt, dass es weh tut :-(

hab angst, dass da irgendwas nicht stimmt.

spürt ihr auch durch die haut so rillen? sind das muskeln?

oh man.....hypochonder läßt grüßen ;-)

1

hallo, hatte vor zwei monaten eine bs, und sie haben mir wegen der endometriose die alte kaiserschnittnarbe rausgeschnitten und neu modelliert. (sie hätten auch gerne vom bauchspeck mitnehmen dürfen;-)). hatte an der alten ks narbe von vor 6 jahren immer wieder ein jucken und weh tun, vor allem kurz vor mens, während mens, und ein zwei tage nach mens, dann hatte ich ruhe, hat aber in der zeit auch richtig wehgetan. bei mir kam dann eben diese narben endometriose als diagnose raus. hab auch so ein kirschkern unter der narbe ertastet.
die stellen von der bs, die am nabel und die neue narbe am ul, sind absolut beschwerde frei.
lg connie

2

hmmmm

oder kann das ein narbenschmerz bei wetterumschwung sein???

3

hallo!
narben vor allem tiefe bauchnarben können lange beschwerden machen.
schau dich mal um, ob es in deiner nähe therapeuten gibt, die dir die narbe "entstören" können. das können shiatsu-therapeuten od. therapeuten, die akupunktmassage machen. google einfach zu dem thema...
AL
gwen

4

Hallo Du,
ich hatte eine Kaiserschnitt vor nunmehr 19 Jahren, diese wurde mit der Zeit ganz hart und hat auch weh getan. Hab mir diese vor ca. 6 Jahren beim Heilpraktiker entstören lassen und seitdem ist sie wunderbar weich und beschwerdefrei, sie tut nicht mehr weh, gar nicht. Kann es möglich sein das die kleine Narbe etwas entzündet ist? Drück bitte nicht dran rum, vielleicht hilft auch eine Narbensalbe, die es in jeder Apotheke gibt. LG Ramona

5

danke für eure infos!

jetzt hab ich gerade mit meiner freundin gesprochen...
und sie sagte sie fühlt dort unten (also da wo der KS-schnitt gemacht wird an der stelle) keine längsrillen ...

ich spüre da muskeln (?), und was rubbeliges. bin ich "verbaut"? wasn das???

mach mir jetzt echt sorgen, dass da was nicht stimmt....

andererseits hätte man das doch bei ner bs merken müssen oder??

Top Diskussionen anzeigen