Frauenarzt meint Eisprung, Ovu allerdings negativ

Hallo,

nach meinem 2. US im 2. Clomizyklus am 13. Zyklustag hat er festgestellt, daß ein Follikel unverändert bei 11 mm und ein 2. Follikel sei sprungbereit bei 24 mm (sicher bin ich mir jetzt nicht wie groß er gesag hat...)

Lt. meiner Berechnung wär der ES allerdings erst um den 21.12... da mein Zyklus die letzten Monate bei 34 Tagen lag...
Er meinte auch, er weiß, daß ich eigentlich anders berechne, aber er denkt, daß es die nächsten Tage springt, wenn nicht sogar am Wochenende..

Er meinte also, wir sollten auf alle Fälle herzeln gestern und morgen auch noch...

Bin immer noch etwas verunsichert und hab gestern noch einen Ovu-Test gemacht... der war negativ...

Kann es sein, daß es doch erst nächste Woche springt?

#gruebel

lg
s´urmel

1

Hallo! Ich bin im 1. clomizyklus, gestern 2 Follis bei 24 mm, ES wurde durch FA ausgelöst. Laut FA soll ich gestern und heute herzeln! Halte dir die #pro! #herzlich grüße Anita

2

Hallo,

ich versteh nicht, weshalb er bei mir nicht auslöste...
:-[

Wie lang ist normalerweise dein Zyklus und an welchem zyklustag bist du?

Drück dir die Daumen!

lg
s´urmel

3

Hallo! Ich war gestern Zyklustag 13, soviel ich weiß wird der ES im Clomizyklus durch FA ausgelöst, wenn die#ei die richtige Größe haben. Frag noch mal beim FA nach. lg anita

weiteren Kommentar laden
5

Hallo Urmel,

also bei 24mm wartet es nicht mehr lange bis es springt. Es kann sein das der Ovu gestern noch negativ war aber heute müsste er positiv werden.
Denke nich das es erst nächste Woche springt, es passiert bestimmt am WE.

LG
Tanja

6

ok, danke.

werde heute nachm nochmal nen test machen...

lg
s´urmel

7

Clomi unterstützt die Eizellreifung. Das kann dazu führen, daß das dein ES früher ist, als in den Zyklen ohne Clomi. Da LH-Tests auch nicht immer zuverlässig anzeigen (das weiß ich aus eigener Erfahrung ;-)), vertrau deinem FA!
Ein so großes Follikel kann eigentlich gar nicht mehr lange mit dem Springen warten!
Also schnapp dir deinen Mann, am besten jeden Tag ;-), bis ganz sicher dein ES vorbei ist!! :-)

Viel Spaß!

Struppi

8

Hallo,
danke!

bin im 2. Clomizyklus und letzten Monat war das ei auch schon ziemlich groß 22 mm glaub ich am 16 zyklustag...

gesprungen ist es allerdings erst ne woche später als der Fa vermutet hat, aber da hat er es nicht sooo bestimmend gesagt wie gestern...

ja ich werd mein bestes geben...

lg
s´urmel

9

Sorry, aber herzelst Du NUR Dann???????

Wir sind nur schwanger geworden, weil wir ausser der Reihe mal Spaß hatten und siehe da: der ES war genau in dem Monat mal schon viel zu früh, nämlich am 8. ZT und nicht so wie sonst...


Also immer dann, wenn man Lust hat und nciht nach Kalender, dann wirds auch was mit #baby

LG Dodo (17. SSW)

10

Hallo,

schön, daß es bei dir so schnell geklappt hat, aber wenn man schon 3 Jahre lang am "üben" ist und es immer mal wieder versucht, wenn einem danach ist... und es trotzdem nicht passiert...

Man dann Clomifen nehmen muß, daß überhaupt ein Eisprung zustande kommt, bleibt einem nicht mehr viel übrig, als an den "besagten" Tagen zu herzeln...

Mein Test war gestern positiv, d. h. wir versuchen jetzt unser bestes... ;-)

lg
s´urmel

11

Hallo,

wollte mich nochmal melden, hatte jetzt am 15. Zyklustag (Samstag) einen positiven Ovu-Test.
Seid gestern habe ich extreme Unterleibsschmerzen rechts... Ich hatte normalerweise schon öfters Schmerzen, wenn der Eisprung war, aber so heftig wars noch nie...
Und das hatte ich mal einen Tag, das geht jetzt seid gestern Nachm und wird nicht wirklich besser...

Meine Fragen, denke mir mal, daß es der Eisprung ist, kann das sooo schmerzhaft sein?
Würdet ihr evtl. beim FA anrufen, damit er sich das ansieht?
Ich könnte allerdings erst Do abend zu meinem FA.

lg
s´urmel

Top Diskussionen anzeigen