Insemination wieder fehlgeschlagen....

Hallo Ihr lieben,

Nachdem unsere insges.6te Insem.auch fehlgeschlagen ist, und mein Doc meinte wir sollen erstmal keine weitere machen lassen, haben mein Mann und ich uns zusammen mit dem Doc für eine IVF entschieden.

Jup jetzt gehen wir auch diesen Schritt.

Der Behandlungsplan ist schon auf´n Weg zu uns, und dann gehts ende Januar los.

Ich werd mich jetzt mal ein bißchen hier über die IVF durchlesen, und hoffe das ich weiterhin hier so tolle Unterstützung wie die letzten Monate bekomme.

Euch allen alles Liebe und Gute

Lg #blume

1

hallo schatzibatzi

ich hab schon auf dein posting gewartet.
schade, dass es wieder nicht geklappt hat #schmoll

mein plan ist auch schon eingetrudelt. ich hab punktion und transfer
in der Woche 21.1 bis 25.1.
dann sind wir ja beinahe gleich!

ich #liebdrueck dich ganz fest!
tonie #herzlich

2

Guten morgen Tonie,

Mensch das hört sich doch alles gut an bei dir #freu

Ich hätte wohl dann in der Zeit vom 11-14.02 Pu+Tf, aber erstmal müssen wir ja schauen was die KK dazu sagt, und wenn der durch ist dann geh ich erst im Januar zum Doc um zu sehen wie weit ich im Zyklus bin und wann wir mit der DR anfangen wird aber wenn sich nichts verschiebt am 21.01. sein.

Ich bin ja mal gespannt#schwitz

#liebdrueck dich ganz dolle

Lg #blume

3

Hallo Schatzibatzi,

wollte nur sagen, dass es mir leid tut, dass die IUI nicht geklappt hat.

Wir haben auch 3 erfolglose hinter uns und haben uns für eine IVF entschieden. Jetzt stecke ich mitten in der Warteschleife für den BT, aber ich kann schon jetzt sagen, dass es weitaus einfacher war als ich mir jemals hätte träumen lassen. Habe auch keinerlei Nebenwirkungen und würde wieder einen Versuch starten, wenn dieser jetzt und die mit unseren 5 Eisbärchen fehlschlagen.

Alles Gute Peg

Top Diskussionen anzeigen