Dürfen wir uns schon freuen? Positiv bei PU + 16 nach ICSI!

Hallo Leute, wir haben es gestern Nacht nicht mehr ausgehalten und bei PU + 16 bzw. TF + 13 mit einem 25er Pipitest getestet. *Positiv*!!!#schwanger

Die Linie ist nicht so dunkel wie die Kontrollinie, aber sehr gut sichtbar.
Morgen hab ich BT und am Samstag wollen wir gemeinsam das Ergebnis abfragen.

Es ist unsere 2. ICSI. Die 1. war eine TESE/ICSI, die leider mit einem "Negativ" endete. Da war ein 10er Pipitest an TF + 11 schon negativ. Die 2. haben wir mit Sperma-Kryo hinbekommen. :-)

Dürfen wir uns denn schon freuen? Die Ki-Wu-Praxis hält nichts von Pipitests, weil diese auch falsch positiv anzeigen könnten. In meinem Fall gab es außer der Ovitrelle aber keine weitere HCG-Gabe.
Müsste die Auslöse-Spritze nicht schon abgebaut sein? #kratz


1

Hallo!

Die Ovitrelle ist schon längst abgebaut!
Ich denke, Du kannst Dich schonmal ganz vorsichtig freuen. #freu

Viele Grüße und #pro #pro #klee #klee #pro #klee #klee

Andrea #sonne

2

Hallo,

ich denke auch, dass Du Dich schon vorsichtig freuen kannst #freu PU+16 ist ja praktisch ES+16. Und das HCG aus der Auslösespritze ist meines Wissens nach mind. 10 Tagen abgebaut.
Also gratulier ich Dir schon mal ganz vorsichtig #herzlich

Dein Posting macht mir sehr viel Mut. Mein Mann hat am 13.12. die TESE und wenn dort (hoffentlich #schwitz) brauchbare Spermien gefunden werden, starte ich im Jan./Febr. mit meiner ersten ICSI.

Also, ich hoffe, Ihr erfahrt am Samstag einen astronomisch hohen ;-) HCG-Wert und ich wünsche Euch ganz viel #klee

LG Dani

6

Hi Dani,

hab Mut, ich war auch so mutlos zwischendurch, aber dieser test hat mir wieder Hoffnung gegeben.

Ich wünsche auch alles Gute für den 13., das wird schon!!!! Wenn ich wirklich #schwanger bin, schicke ich euch ne Portion Viren! :-)

Liebe Grüße Daniela

7

#danke das ist ganz lieb!

#liebdrueck

3

Hallo...

herzlichen Glückwunsch zur #schwangerschaft...
das ist ja schön, ich bin heute auch TF+14, habe am Samstag aber noch Predalon 500i.E. gespritzt und habe morgen BT... ich bin total hin und her gerissen, ob ich auch einen Test machen soll morgen früh vor dem BT, weil dann mein Mann noch dabei ist und morgen Nachmittag ist er bis Abends arbeiten...

habt ihr dann in der Nacht noch getestet?

Liebe Grüße und alles Gute
Desiree #blume

5

Ja wir waren so fertig, so eine Angst, dass es wieder nichts geworden ist.

Das war unser letzter Versuch, den die Kasse mitzahlt, wie gesagt, wir hätten sonst noch sicher ein Jahr sparen müssen, um uns eine weiter ICSI mit Sperma- Kryo zu leisten (das sind runde 4000 EUR für Selbstzahler).

Also der Urin war natürlich kein Morgenurin, und ich konnte nur ein paar Tröpfchen rauspressen aber das ist ja jetzt egal, da der Test eindeutig positiv ist!

Jetzt hoffen wir natürlich, dass nicht doch noch was passiert....

8

das ist natürlich viel... wenn es bei uns nicht klappt, dann haben wir noch zwei Kryo-Versuche und wenn das nicht klappt, dann müssen wir auch bestimmt ein Jahr warten, das ist immer Geld, einfach unverschämt...

das wir schon... immer positiv denken...
hast du denn irgendwelche Anzeichen?

Liebe Grüße und alles alles Gute
Desiree #blume

weitere Kommentare laden
4

Hi,

herzlichen Glückwunsch, das ist ja super.

Die Ovitrelle ist bei Dir ja schon 18 Tage her - da dürfte nun wirklich nix mehr davon da sein.

Ich bin heute bei PU+12 und hader mit mir ob ich Morgen früh zum Nikolaustag testen soll - hab aber noch Bedenken wg. der Ovitrelle.

LG Claudia

12

Hallo Daniela,

ich kann mich gut an Eure 1.Ixi im August erinnern & habe oft an Euch denken müssen, da Du Dich so rar gemacht hattest - aus Gründen die man nur erahnen kann #schein

Umso mehr freut es mich, dass Du (Ihr) heute für Eure Strapazen (wahrlich nicht übertrieben) sooooo belohnt werdet #pro

Natürlich kannst Du dem positiven Test Glauben schenken & ich gönne Euch das so sehr - genießt es einfach & haltet Euren Krümel fest #liebdrueck

GLG Einstein #huepf

13

Das ist aber schön, dass du dich noch an mich erinnerst! :-)

Ja, ich muss zugeben, das Negativ hat uns sehr hart getroffen damals, eben wegen der schlimmen Strapazen vorher. Diesmal ist es viel entspannter gelaufen und ich hatte insgesamt auch weniger Nebenwirkungen.

Ich hoffe unser Krümel hat es sich in meiner Gebärmutter schön gemütlich gemacht und verlässt uns erst in 8 Monaten oder so. :-) Oder sind es vielleicht zwei Krümel??? ;-) Völlig egal, wir sind so froh, das erste Mal einen positiven #schwanger Test in der Hand zu halten!

Wie geht es Dir denn?

Herzliche Grüße #blume
Daniela

14

Hallo Daniela,

ich weiß noch wie du uns die PU beschrieben hast :-( & irgendwie denke ich, konnte diese Ixi dann auch nichts mehr werden. Aber es freut mich jetzt riesig, dass ausgerechnet Ihr mit einem positiv glänzen dürft. Mann, ahbe immer geschaut, ob man von dir nochmal was lesen kann, denn die Gesschichte ging mir nicht mehr aus den Kopf #kratz

Bei uns war die 1.Ixi im September ähnlich - man fand nur ganze VIER Spermien #schock#schock#schock - & die Ixi war auch negativ verlaufen. aber wir hatten noch Knut & seinen Bruder im Kühlschrank. leider verlief die Kryo gestern auch negativ & wir werden wohl nächstes Jahr von vorn beginnen.

Ich meine noch zu wissen, dass DU ja recht viele Eibläschen hattest - konntet Ihr einfrieren? Wie geht es Deinem Mann? Der ist wohl im Moment der glücklichste werdende Vater überhaupt #huepf#huepf#huepf

LG Einstein

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen